Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ***verstehe C-Code nicht***


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michael (Gast)


Lesenswert?

was bedeutet diese Zeile: bitByte=5-(x % 6);

von Timo (Gast)


Lesenswert?

Der Variable "bitByte" wird das Ergebniss der Rechnung 5-(x%6)
zugewiesen. In der Rechnung wird die Variable x einer Modulodivision
(Ganzahldivision) unterzogen und das Ergebniss von 5 abgezogen.

von Stefan (Gast)


Lesenswert?

Warum zweimal fragen?
Das ist der beste Weg, zukünftig gar keine Antworten zu bekommen.

Stefan

von Michael (Gast)


Lesenswert?

Kann mir jemand dazu ein Beispiel geben!

Sorry wenn ich zwei Threads erzeugt habe!
Kommt nicht wieder vor!

von Martin S. (Gast)


Lesenswert?

X := 16
X%6 == 2 Rest 4
5 - 2 == 3

von Martin S. (Gast)


Lesenswert?

Nee, watt peinlich ...

X := 16
X%6 == 2 Rest 4
5 - 4 == 1

So stimmts dann eher ...

von Timo (Gast)


Lesenswert?

Angenommen x hat zb. einen der Werte 8,9,oder 12:
8%6 =1 Rest 2 -> Ergebniss der Klammer: 2
9%6 =1 Rest 3 -> Ergebniss der Klammer: 3
12%6 =2 Rest 0 -> Ergebniss der Klammer: 0

Das Ergebniss wird nun noch von 5 abgezogen.

5-2 = 3 -> bitByte erhält den Wert 3
5-3 = 2 -> bitByte erhält den Wert 2
5-0 = 5 -> bitByte erhält den Wert 5

Hoffe das war verständlich genug.

von Thorsten (Gast)


Lesenswert?

Beispiel:

x=10

10 % 6 = 4 (Modulodivision, Ergebnis ist immer der Rest)

5 - 4 = 1

Also steht in bitByte 1

von Michael (Gast)


Lesenswert?

Irgendwie stehe ich jetzt auf dem Schlauch.
Woher kommt die 16 --> x:=16
Ich komme nicht auf das Ergebnis 2Rest4

von Timo (Gast)


Lesenswert?

Hehe, wie es Beispile hagelt ;p

von Timo (Gast)


Lesenswert?

... und er es immernoch nicht versteht.

Die X := 16 war ein Beispielwert.

Dann teilst du die 16 durch 6, die geht da 2 mal rein und übrig bleibt
noch 4, denn 2 mal 6 giebt 12. Und 16 -12 = 4.

Deutlicher gehts kaum....

von thkais (Gast)


Lesenswert?

Sieht aus, wie die Berechnung der Bit-Nummer aus der X-Koordinate für
ein Display mit 6 Bit Breite (T6963 im 6-Bit Modus) ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.