mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik bidirektionelle Modulation 5V DC Leitung


Autor: Christian L. (marlan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander

Kennt jemand eine gute Möglichkeit, wie ich auf eine 5V DC Leitung ein 
Signal aufmodulieren und wieder entkoppeln kann?
Das ganze muss in beide Richtungen funktionieren.
An der Leitung hängt eine Last mit ca. 100mA.
Die zu überbrückende Distanz ist <1m.

Besten Dank für eure Antworten!

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das ganze muss in beide Richtungen funktionieren.
Muß das gleichzeitig in beide Richtungen funktionieren?

Autor: Christian L. (marlan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo lkmiller

Nein es muss nicht gleichzeitig in beide Richtungen funktionieren.

Autor: ::: (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. kann man machen. Die Speisunf ueber L einkoppeln und ueber L-C 
auskoppeln. Das Signal ueber C einkoppeln, und  C-L auskoppeln. Wenn man 
zwei Frequenzen waehlt kann man beide Richtungen gleichzeitig machen.

Autor: Christian L. (marlan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp!

Ich werde das ausprobieren.

Gruss marlan

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann das auch über kurze Austastung der Speisespannung seitens des 
Masters erreichen. Deren Länge codiert die Bitwerte. Der angeschlossene 
Slave hat einen Pufferkondensator, der diese Lücken überbrückt. Zum 
Antworten kann der Slave seinerseits eine Lastmodulation ausführen oder 
in den Austastlücken eigene Spannungspegel aufschalten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.