mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DAC => Demultiplex dann Hold


Autor: Patrick Weggler (pw-sys) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche nach einer Schaltung um ein per PWM erzeugtes Analogsignal auf 
8 aufzuteilen, d.h. 1 rein 8 raus.
Mein Problem ist nun wie bekomme ich es hin das das Signal solange am 
Ausgang bleibt bis ich es erneut hinschicke?
Ach ja die 8 Signale sollten unabhängig von einander sein.

Gruß
Patrick

PS.: Die Frequenz des Schalten sollte ein zu 70% ausgelasteter ATmega 
noch hin bekommen. Es würde reichen wenn sich die Ausgänge 1-2mal je 
Sekunde ändern.
Das mit dem PWM DAC läuft halt nur einkanalig....

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es würde reichen wenn sich die Ausgänge 1-2mal je Sekunde ändern.
Welche Frequenz hat deine PWM?
Welche Auflösung hat deine PWM?

> Das mit dem PWM DAC läuft halt nur einkanalig....
> Ach ja die 8 Signale sollten unabhängig von einander sein.
Dann wirst du nämlich eine Beruhigungszeit (Zeitkonstante deines 
RC-Gliedes) abwarten müssen, bevor du es in die 8 S&H übergibst...

Autor: Patrick Weggler (pw-sys) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
20kHz 8bit
geht durch ein RC Glied mit angeschlossenem OpAmp Filter.
Zur Not kann ich das Signal auch mit einem DAC erzeugen.
Wichtiger ist mir der Teil ab der Stelle an der ich das Signal erzeugt 
habe.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Patrick Weggler (pw-sys)

>Zur Not kann ich das Signal auch mit einem DAC erzeugen.

Dann tu das. Gibt es tonnenweise mit 8 Kanälen. Alles andere läuft auf 
einenn DAC Nachbau hinaus, welcher recht sinnlos ist.

>Wichtiger ist mir der Teil ab der Stelle an der ich das Signal erzeugt
>habe.

???

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.