mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Den Brotkrumen hinterher nach einem AD-Wandler


Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

suche einen AD-Wandler mit bestimmten Eigenschaften, am liebsten vom 
Maxim.

Wertebereich: zwischen -5V und +5V
Frequenz: max. 125Hz, mind. 100Hz oder sogar weniger (zum direkten 
Anschluss an einen IO-Warrior)
Kanäle: 1

Leider kann man auf der Maxim Seite keine Suche über die Frequenz 
durchführen.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was meinst du mit Frequenz? Abtastrate? Wenn ja danach kann man 
suchen...

Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

so ungefähr.

Der Taktgeber der IO-Warrior24 sein. Dieser schafft max. 125Hz. Der 
Max187 zum Beispiel hat keine minimal SCLK Clock Frequency, nur geht der 
einzulesende Bereich erst ab 3V los.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> nur geht der einzulesende Bereich erst ab 3V los.

Aha wo hast du das denn gesehen?

Wahrscheinlich unter "Analog Input" -> "Input Voltage Range" -> "0 to 
VREF"
und VREF ist 4,096 Volt so lange man nix anderes anschließt.

Dann musst du dir nur noch ausdenken, wie du mit einem OP deine -5 bis 
+5 Volt auf 0 bis 4,096 Volt abbildest. Dazu kannst dann ja nen anderen 
Thread starten.

Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also,

ich hab den Max187 an 5V dran und kriege damit erst Spannungen ab 3V 
eingelesen.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann machst du offensichtlich etwas falsch, denn so soll er sich laut 
Datenblatt nicht verhalten. Oder der IC ist irgendwie kaputt (glaub ich 
nicht).

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal ein Foto von deinem Aufbau.

Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

grosses Entschuldigung.
Der Max187 atmet wohl doch die richtige Luft.
Spannungen ab 0V sind wohl zu messen.
Hatte wohl etwas falsches in Erinnerung. Eben getestet und es geht doch.

Trotzdem grossen Dank an alle.

Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre für die obige gesuchte Anforderung für einen Spannungsbreich der 
MAX1272 nicht auch geeignet?

http://datasheets.maxim-ic.com/en/ds/MAX1272-MAX1273.pdf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.