mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Buch - "Neue Professionelle Schaltungstechnik"?


Autor: Veit Devil (devil-elec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kenne etwas das Buch Franzis "Professionelle Schaltungstechnik" (die 
12 Bände = 6 Doppelbände). Jetzt möche ich wissen ob von Franzis die 4 
Bände "Neue Professionelle Schaltungstechnik" wirklich neues enthält 
oder nur ein Aufguß vom alten ist. In dem alten 12 Bänder soll ja nur 
alter Mist drin stehen.

Tschau
Devil-Elec

Autor: Ingenör (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...Franzis... Muahhh....

Nimm doch Tietze Schenk und vergiss den populärwissenschaftlichen 
Verlag...

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als "Mist" wuerde ich die 1-12 auch nicht bezeichnen ... alt stimmt, da 
ist viel 70er Jahre Technik drin zT mit seit 20 Jahren nicht mehr 
erhaeltlichen Bauteilen ....

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die "professionelle Schaltungstechnik" ist das wenige Geld nicht wert. 
Es befinden sich dort im wesentlichen nur Schaltpläne, die ohnehin in 
den Datenblättern stehen.

Gruß,
  Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.