mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Formate für MSP430?


Autor: Rolf F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche eine Übersetzungs-Tabelle für a) die Bezeichnung u. b) die
konkrete Option für die verschiedenen MSP430-Formate (Intel Hex,
elf32-msp430, ...) und die Programme die sie verwenden, also
msp430-objcopy,  bsl.py, IAR-EW, ...
Hat jemand so eine Tabelle?

Und kann msp430-gdb nur ein Format einlesen? Ich habe nämlich keine
Möglichkeit gefunden das Format vorzugeben.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ELF brauchst du nur fuer GDB wegen den Debuginformationen, zum
Programmieren mit C-Spy oder ueber den BSL sollten ihex und bin gehen.
IAR verwendet fuer Debuginformationen UBROF oder sowas, dafuer gab's
mal einen experimentellen Elf-nach-UBROF-Converter, aber seitdem es GDB
gibt tut sich da verstaendlicherweise nichts mehr.

Andere Formate braucht man eigentlich nicht, wozu also eine Tabelle...

Autor: Rolf F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also für Produktion/Service/Update wäre noch interessant wie das
MSP430-TXT-Format bei msp430-objcopy heißt und wie man das nicht nur
über den BSL-Adapter sondern auch über den FET-Adapter flashen kann.
Weiß jemand dazu genaueres?

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für die Produktion ist eigentlich NUR ihex notwendig...
Das kann jeder Hersteller Programmieren!

Gruß,
Patrick...

Autor: Rolf F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, aber ich bin auch zeitweise Hersteller und zum Flaschen will ich
nicht immer den Debugger starten. Es müsste doch auch mit einem Skript
gehen und mit dem txt-Format aber wie?
Es reicht dann ja in der Serien-Produktion ein PC mit nur einer
Tastatur, bei der man nur eine Taste drücken muß und über die 3
Tastatur-LEDs eine Status-Anzeige bekommt; sowas wie Maus u. Monitor
kann man dann ja sparen.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Rolf!

Hm, das geht auch mit ihex und gdb.
Ich habe mir gdb-scripts und Batchfiles erstellt. Dann habe ich das
Batchfile für gdbproxy auf die Taste [F10] und das Batchfile zum
herunterladen des Binary auf [F11]. Ich habe auch schon scripts
gesehen, die Automatisch den gdbproxy und danach erst den debugger
starten, aber das wollte ich selbst entscheiden.

Gruß,
Patrick...

Autor: Rolf F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, wo kann man die Skripte denn dowonloaden?
Du könntest die ja auch auf die mspgcc-wiki-Seite stellen.

Ein Problem ist noch das txt-Format, das für ein Update-Programm und
den BSL-Adapter verwendet wird; ich möchte möglichst nur eine Datei
verwenden, also auch eine txt-Datei flaschen. Wie bekommt man das hin?

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe damals auch mal kurz über das TI-Text Format nachgedacht, aber
wenig gefunden. Da ihex auf Anhieb auch funktioniert hat, habe ich mich
da leider nicht mehr mit beschäftigt :(
Ich werde die Scripts und Batchfiles mal ins Wiki stellen, die sind
aber alles andere als "sauber" erstellt :)

Gruß,
Patrick...

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://wiki.mikrocontroller.net/MSP430.htm

[X] Done!

Gruß,
Patrick...

Autor: Rolf F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, aber das gehört zum mspgcc, nicht zum msp430.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, nicht drüber nachgedacht...

Autor: Rolf F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe jetzt mal eine Tabelle angelegt, inder die vermuteten
Zusammenhänge stehen.
Weiß jemand ob das so stimmt bzw. was da nicht stimmt?

trivial name  suffix(gcc,iar)  msp430-objcopy:    "IAR"
------------------------------------------------------------
        elf32-msp430
       ,d4      3elf32-little  Debug info
       ,dbg  elf32-big        ubrof5(force)
text    txt, txt  srec          msp430-txt
        symbolsrec
        tekhex
        binary
intel hex  ihx, a43  ihex          intel standard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.