mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Masse oder Minus. Was ist der Unterschied?


Autor: Olliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
in einigen Schaltungen ist von Masse die Rede, dabei ist aber oft der 
Minus-Anschluss von der Quelle gemeint. In anderen Schaltungen ist eine 
weitere Masse vorhanden der ich nicht wirklich einen Sinn zuordnen kann.

Wo liegt der Unterschied?
Wann braucht man eine Masse die nicht zum Minuspol führt?

Hieraus werde ich leider nicht ganz schlau 
http://de.wikipedia.org/wiki/Masse_(Elektronik)

Danke,

gruß Olli

Autor: Beobachter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "Wann braucht man eine Masse die nicht zum Minuspol führt?"

Dann, wenn es zweckmässig ist, den Pluspol als Masse zu nehmen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wann braucht man eine Masse die nicht zum Minuspol führt?
Z.B. bei Operationsverstärkerschaltungen, die Bipolar gespeist werden. 
Dann liegt die Masse irgendwo zwischen Plus und Minus.

Masse ist genau das, was es besagt: etwas Solides, früher bei 
Röhrenschaltungen und im Auto das Chassis oder bei Relaisschaltungen das 
Maschinengestell.

Masse ist der Bezugspunkt für Messungen und Berechnungen. Masse muss 
nicht zwingend Minus sein. Es hat sich nur so eingebürgert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.