mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bildbearbeitung: Mit welcher Freeware kann ich das machen ?


Autor: Uboot- Stocki (uboot-stocki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte aus einem jpg-Foto ein Gegenstand ausschneiden und zu 
Anschauungszwecken diesen Gegenstand in ein anderes Foto einfügen. Zweck 
ist privat - nicht gewerblich.

Mit welcher Freeware kann ich das machen ?

Gruß

Andreas

Autor: D. K. (wizz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andreas,

gimp wäre mein Favorit, auch wenn das Tool etwas mehr kann als Du 
forderst!

Vorteil: Freeware, OpenSource und sowohl unter Windows als auch unter 
richtigen Betriebssystemen verfügbar! :)

Grüße,

  Danny

Autor: Anon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google mal nach Photoshop Portable.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Google mal nach Photoshop Portable.

Das ist keine Freeware.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jap, gibt is ne freie Software, mit der man das machen kann.

Vorteil: kostenlos.

Nachteil: eine ergonomische Katastrophe. Aber wenn man eine hohe 
Frustrationsgrenze hat, kann man damit durchaus arbeiten.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt == Gimp.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Windows Benutzer ist das Konzept mehrerer Fenster halt etwas zuviel 
des Guten.
Wer nicht damit klarkommt, richtet sich mit dem entsprechenden PowerToy 
eben mehrere Workspaces ein und benutzt the GIMP dann exklusiv.

Autor: künstler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine alternative für diejenigen, dennen gimp zu unübersichtlich ist, 
wäre paint.NET
http://www.chip.de/downloads/Paint.NET_13015268.html

das bietet auch unabhängige layer, masken und und und.

Kann sicherlich nicht mit photoshop und vlt. auch nicht mit gimp 
mithalten, aber um eben mal schnell etwas ausschneiden zu wollen und in 
ein anderes bild einzufügen reicht es alle mal!

u.U. musst du garnicht umständlich masken erstellen sondern die 
"Zauberstab-Funktion" erkennt den Gegenstand und schneiden ihn autom. 
aus!?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IrfanView erlaubt auch einfache Bildmanipulationen.

Autor: Dummchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich möchte aus einem jpg-Foto ein Gegenstand ausschneiden und zu
> Anschauungszwecken diesen Gegenstand in ein anderes Foto einfügen.

schau mal hier

http://www.chip.de/downloads/PhotoFiltre_13012070.html

"The second type corresponds to the lasso and polygon. They both allow a 
customized form by drawing a shape by hand or using a series of lines. 
Every selection can be saved into a seperate file, to be used later on."

http://photofiltre.free.fr/utilitaires/photofiltre_en.htm

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.