mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aus 3 V Signale mit 5 V


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manche Canon Kameras können mithilfe der alternativen Firmware CHDK über 
den USB Port gesteuert werden. Dazu sind bei neueren Modellen Spannungen 
im Bereich 5 V erforderlich. Über die Impulslänge und -folge werden dann 
verschiedene Funktionen ausgelöst.

Für Stereofotos möchte ich zwei Kameras synchron auslösen und steuern 
(ggf. zusätzlich über einen IR-Empfänger) so dass (ein Mikrocontroller) 
aus einer 3 V Lithium-Knopfzelle die erforderlichen 5 V gewonnen werden 
müssen.

Ich vermute, dass der Eingang an der Kamera relativ hochohmig ist. 
Welches Prinzip erlaubt also die Erzeugung von definierten Pulslängen?
Klitzekleiner Schaltregler mit Lastwiderstand? Ladungspumpe?
Ladungspumpe an einem Pin, die erzeugte Spannung über einen anderen Pin 
als Signal schalten?

Ich möchte keinen zusätzlichen Schaltregler verwenden. Alternativ könnte 
der Controller Schaltregler sein und sich selber mit 5 V versorgen (wie 
z.B. http://spritesmods.com/?art=ucboost).

Autor: kurz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich vermute, dass der Eingang an der Kamera relativ hochohmig ist.

Ein Design auf Vermutungen aufzubauen, ist nicht der richtige Weg.
Erkunden: Was sind die Specs? Dann planen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.