mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tastatur-Layout verändern


Autor: Martin Xantror (mx35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich würde gerne das Tastatur-Layout meiner alten (kabellosen) Tastatur 
etwas verändern.
Die Tastatur ist mir zu groß und ich benötige nur ein paar (wenige) 
benutzbare Tasten (ca. 7 - 10 Stück).

Nun habe ich alle unnötigen Teile entfernt und die Matrix-Folie, sowie 
die Wireless-Unit hier liegen.

Wie isoliere ich nun am besten diese Tasten? Auf der Folie die Spuren 
zurückverfolgen? Wie gehe ich dabei am besten vor?

Anschließend müsste ich die Taster ja direkt an die Wireless-Unit 
anlöten, wie funktioniert das genau?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen,
Martin X.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Xantror schrieb:
> Wie isoliere ich nun am besten diese Tasten? Auf der Folie die Spuren
> zurückverfolgen? Wie gehe ich dabei am besten vor?
Ja genau.
Die Spuren zurückverfolgen und eine Art Schaltplan daraus machen.

Nach diesem Plan verkabelst du dann später die Taster.

> Anschließend müsste ich die Taster ja direkt an die Wireless-Unit
> anlöten, wie funktioniert das genau?
Du brauchst erst mal neue Taster.
Was du von der Tastatur hast sind nämlich nur Plastikkappen.

Autor: Martin Xantror (mx35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Deine Antwort Alexander!

Sind diese Pläne bei allen Tastaturen gleich, oder ist es notwendig, 
dass ich diesen individ. erstelle?

Sollte ich irgendwelche bestimmten Taster dabei bevorzugen?
Wo kaufe ich diese am besten?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Sind diese Pläne bei allen Tastaturen gleich,

Nein

> oder ist es notwendig, dass ich diesen individ. erstelle?

Ja.

> Sollte ich irgendwelche bestimmten Taster dabei bevorzugen?

Keine Unterputz-Klingelknöpfe fürs Treppenhaus.

> Wo kaufe ich diese am besten?

Reichelt?

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaube, Cherry verkauft auch Taster und andere Teile.
Sitzen in der Oberpfalz irgendwo.

Es gibt auch abgemagerte Tastaturen - nur Nummernblock, oder
alles ohne Nummernblock ähnlich wie Laptoptastaturen, z.B.
von ACK-595 von KeySonic.

Autor: Martin Xantror (mx35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Eure Antworten.

Ich frage deswegen speziell nach den Tastern,
da ich die abgespeckte Tastatur in ein anderes Gehäuse (mit schon 
vorhandenen Knöpfen) einbauen möchte.
Gibt es eine Möglichkeit die Knopfmechanik (Druckstärke, etc.) 
beizubehalten?

Autor: Martin Xantror (mx35)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for un.png
    un.png
    3,77 KB, 135 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt einen kleinen Entwurf erstellt.
Sagt mir bitte, ob der Gedankengang richtig ist.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prinzipiell müsste es so stimmen, da ich auch mal eine Tastatur offen 
hatte. Jedes Detail weiß ich allerdings nicht mehr.
Daher -> einfach mal ausprobieren.
D.h. mit einem Draht diese Kontakte überbrücken und schauen obs geht.

>Ich frage deswegen speziell nach den Tastern,
>da ich die abgespeckte Tastatur in ein anderes Gehäuse (mit schon
>vorhandenen Knöpfen) einbauen möchte.
Wenn in dem Gehäuse schon welche vorhanden sind, dann brauchst du doch 
keine Mehr?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.