mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Präsident der Maschinen und Anlagenbauer verneint Fachkräftemangel


Autor: Mig21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/Wittenstein-...

Da spricht jemand klartext, das kommt nicht alle Tage vor .

Autor: Rolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ist aber auch ganz schönes Geschwafel dabei von wegen Frauen mehr 
Sozialkompetenz bei Kundengesprächen usw. Geschäft ist Geschäft, ob das 
eine Frau macht oder ein Mann - wenn die Verkaufsquote stimmen muß, 
drückt jeder dem Kunden was auf's Auge, wie Herr Wittenstein so schön 
auszuräumen versucht.
Vermutlich zielt seine Initiative aber wieder darauf ab, Frauen 
schlechter zu bezahlen als Männer, ganz so, wie man die 
Hochschulabschlüsse "angepaßt" hat (Stichwort: Bachelor) um Geld zu 
sparen und billigere, dafür schlechter qualifizierte "Fachkräfte" zu 
bekommen. Fazit: Bachelor + Frau = noch viel billigere Fachkraft.
Ich kann auch falsch liegen, aber irgendwie liegt das auf der Hand. Und 
die schlechtere Bezahlung von Frauen ist ein Faktum. Wenn's anders wäre, 
läge ich tatsächlich falsch.
Vielleicht wird man das mit den Hochschulabschlüssen in nicht allzu 
ferner Zeit auch als Fehler sehen, ganz so, wie nach Wittenstein's 
Zitat:

> Weil sie gemerkt haben, dass es ein Fehler war, einen großen Teil der
> industriellen Wertschöpfung in den vergangenen Jahrzehnten nach Asien
> verlagert zu haben. Denn dadurch gehen bestimmte Fähigkeiten verloren und
> man wird abhängig.

Hauptsache die Quartalszahlen stimmen. Dann ist ja alles in Ordnung.

Autor: Mig21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das "Gute" ist, dass jetzt auch die jungen Leute mal das Hartz-Monstrum 
kennenlernen und die großzügigen propagierten Leistungen schätzen 
lernen.
Je nach Arge und Sachbearbeiter kann einem da ein rauher Wind 
entgegenwehen. Die SPD hat vor Angst gleich schon mal vorgeschlagen, 
dass diese jungen Leute übergangsweise ALG I bekommen sollten, um ihnen 
das ach so erfolgreiche Hartz-Modell vorzuenthalten. Dazu Ausbau der 
Altersteilzeit. Das alles zeigt wohin die Reise für's Erste geht.
Die CDU will dafür, dass die Leute bis 67 und länger Vollzeit ihren 
Beruf ausüben, weil an allen Ecken und Enden ja Mangel herrscht.

Autor: Natan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So isses!

Autor: rotzbacke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wir stellen Ausbildungsabsolventen ein
Für wieviel wohl...

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja besser mnal in der Firma drinnen

Autor: HaJoKo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ein wenig Klartext war aber auch drin - selten heutzutage .
Vor allem, wenn sich einer öffentlich zur heimischen Produktion bekennt 
....
Aber - lieber erst mal in der Firma drin, auch wenns anfangs mal für 
etwas weniger ist . Immer besser, als die Leistungen der Bundesanstalt 
für Arbeitsverhinderung kennenzulernen .

Autor: Harald aus Erlangen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das machen doch alle so: Erst mal rein und dann weiter, aber so kommt 
man nie im Leben auf Normalgehalt. Die halten einen immer unten.

Autor: König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Harald,

das ist so leicht dahergesagt ABER...

die Marktwirtschaft funktioniert mit Nachfrage und Angebot,
wenn Du wenig verdienst, dann ist die Nachfrage nach Dir halt leider 
nicht gross genug. Also verdienst Du wenig.
Viele Ingenieure müssen sich damit abfinden, dass sie nicht mehr so 
begehrt seid, deswegen verdienen sie wenig. Man hat Euch erzaehlt ihr 
seid nachgefragt, deswegen nun der frust bei vielen die mies verdienen.
Aber ihr dürft dafür jetzt nicht die Arbeitgeber verantwortlich machen,
die nur nach den Gesetzen des Marktes handeln.

Macht Verbände, Medien, Hochschulen und Politiker dafür verantwortlich,
gründet eine Partei und krempelt das System um! Bekämpft die, die euch 
verarscht haben ;)

Viele Grüße!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.