mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bleigel-Akku Kapazitätsberechnung


Autor: solar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Solar-Inselanlage mit einem Bleigel-Akku der Firma pbq 
(12V 18Ah).
Nun soll ich berechnen, wie hoch dessen Kapazität (in Ah) noch ist, wenn 
die Spannung von 12V auf 11,2V abgesunken ist.
Im Datenblatt ist nichts dazu zu finden.

Vielen Dank

MfG Patrick

Autor: USB-Drehstrom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Blei-Akku ist voll bei 2,2 V und total leer bei 1,8V pro Zelle. 
Tiefer entladen schadet dem Akku!

Wenn der volle 18-Ah-Akku z.B. 18 h 1A abgegeben hat, sollte jede ZELLE 
noch 1,8V haben. Also 12VAkku =6 Zellen*1,8 = 10,8V

In Deinem Fall oben kannst Du nur noch die Restkapazität ermitteln, da 
der Akku ja schon fast leeeer ist. Deshalb laden und kontrolliert 
entladen.
Je nach Strom und Temperatur können die ermittelten Werte verschieden 
sein!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.