mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SDA Pic16F630


Autor: Sabine Fifi (sabine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe ein Frage, ich hoffe dass, jemand darauf beantworten kann. das 
wäre nett.
ich habe ein Pic16F630, der zählt Impulse an eine Pin und speichert 
diese Anzahl von Impulsen in einem Register, dann muss er der Zahl von 
Impulse in einem Byte auf die SDA leitung geben.

Wie kann ich der Zahl im Register als binär auf der SDA Leitung legen?
grüße Sabine

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie kann ich der Zahl im Register als binär auf der SDA Leitung legen?

Alle auf einmal? Das geht nicht.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>SDA Leitung

Upps, seh ich jetzt erst: Der hat gar keine SDA Leitung.

Autor: Sabine Fifi (sabine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich weiß, ich muss das mit Software erzeugen.

Autor: Sabine Fifi (sabine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wandle ich im Assembler  Hexadezimal Zahl im Binär um ?

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie wandle ich im Assembler  Hexadezimal Zahl im Binär um ?

Das brauchst du nicht. 0x11 ist binär 0b00010001.
Das steht so in deinem Register. Aber ich denke du
möchtest etwas anderes machen.

Autor: Sabine Fifi (sabine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich muss der Daten Leitung auf high für 1 und auf low für 0 setzen. Die 
Frage wie kann ich z.b 0x11 auf die Datenleitung legen.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Frage wie kann ich z.b 0x11 auf die Datenleitung legen.

Wie schon gesagt: Gleichzeitig geht nicht. Du musst es
nacheinander machen.

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann mir kaum vorstellen dass SDA allein (ohne SCL) einen Sinn 
ergibt.


Auf der Microchip website gibt es z.B. die AppNote AN982

http://www.microchip.com/stellent/idcplg?IdcServic...

und dazu auch ein zip Archiv mit den ASM Sourcen.

Autor: klemze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
die eigentliche SDA Leitung gehört ja zum I²C Bus, also wäre es 
unlogisch keine SCL Leitung zu verwenden^^....

wohin sollen die Daten abgespeichert werden? in einen E²PROM oder wie?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.