mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik zwei pwm kanäle regeln bascom


Autor: sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich möchte mit einem at8 zwei leds dimmen. dazu soll ein schalter 
betätigt werden, um die entsprechende led auszuwählen und dann über ein 
poti der wert vorgegeben werden. (also mit einem poti sollen beide 
geregelt werden)

dazu habe ich folgendes programm geschrieben
$regfile "m8def.dat"
$crystal = 1000000

Config Adc = Single , Prescaler = Auto , Reference = Avcc   'Config ADC
Start Adc

Config Timer1 = Pwm , Pwm = 8 , Compare A Pwm = Clear Down , Compare B Pwm = Clear Down , Prescale = 1

Config Portb.1 = Output
Config Portb.2 = Output
Config Pinb.7 = Input
S1 Alias Pinb.7
Config Pinb.3 = Input
S2 Alias Pinb.3

Dim Pwm1 As Word
Dim Pwm2 As Word

Compare1a = 128
Compare1b = 128

Do
   If S1 = 1 Then
      Pwm1 = Getadc(4)
      Pwm1 = Pwm1 / 4
      Pwm1a = Pwm1
   End If

   If S2 = 1 Then
      Pwm2 = Getadc(4)
      Pwm2 = Pwm2 / 4
      Pwm1b = Pwm2
   End If
Loop

End


jetzt habe ich das problem, dass bascom bei der zuweisung von pwm2 bzw 
pwm1b rummeckert und das programm nicht kompiliert. das problem hatte 
ich bei anderen programmen auch schon, jedoch nie gelöst.

wie kann ich beide pwms richtig nutzen?

wenn ich den teil von pwm2 weglasse funzt es, jedoch dauert es einige 
sekunden, bis ich bei S1=0 die pwm nicht mehr regeln kann.

vielen dank schonmal für eure hilfe gruß sebastian

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sebastian schrieb:

> jetzt habe ich das problem, dass bascom bei der zuweisung von pwm2 bzw
> pwm1b rummeckert und das programm nicht kompiliert.

BASCOM meckert sicher nicht einfach rum, sondern gibt eine halbwegs 
vernünftige Fehlermeldung. Die muss zwar nicht unbedingt im Klartext 
eine Lösung des Problems beinhalten sondern kann manchmal auch auf eine 
falsche Fährte führen. Aber lesen sollte man sie nichts desto trotz, 
denn dazu ist sie da. Das schlimmste was passieren kann ist, dass man 
mit Lesen der Fehlermeldung einen Hinweis bekommt, was eigentlich das 
Problem ist.

Du gehst ja auch nicht zu Arzt und meckerst rum, sondern erzählst ihm wo 
es dir weh tut, seit wann das so ist, was du getan hast etc.
Sprich du gibst ihm Informationen. "Es tut weh" ist keine Information 
mit der irgendein Arzt irgendetwas anfangen kann.

Autor: sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
irgendwas mit assignment error stand da. habe das problem jetzt aber 
schon gelöst. anscheinend mag bascom es nicht, wenn die variablennamen 
für die pwmzuweisung pwm1 und pwm2 heißen. hab mal einen nen komplett 
anderen namen gegeben und dann gings.


eine frage habe ich allerdings noch: ich bräuchte einen mc mit 3, besser 
4 pwm kanälen und einem i/o port. also was relativ kleines ohne viel 
schnick schnack. was käme da in frage?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.atmel.com kennste?
Da gibts so eine schöne Liste, die man nach allem möglichen durchsuchen 
kann was ein Mikrocontroller haben soll.

Autor: sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ne kennich nich

Autor: Joachim R. (bastelbaer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls du mehrere LEDs dimmen willst geht das auch mit dem Mega 8. Du 
kannst per Software jeden Ausgang zum PWM-Ausgang machen. Guckst du z.B. 
hier:

http://www.mcselec.com/index.php?option=com_conten...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.