mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software 8 bit Bus nur 64 Requester warum?


Autor: Meho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,
unser Professor hatte einmal in der Vorlesung die Frage in den Raum 
gestellt. Wieso man mit einem 8 bit breiten Bus nur 64 BusRequester 
ansteuern kann. Das ist leider schon etwas her nur uns hat die Frage 
erst jetzt beschäftigt finden aber keine so rechte Antwort. BusRequester 
müssten alle Instanzen (Schaltkreise o.ä.) im PC sein, also zum Beispiel 
CPU, PIO, HS usw.

Meine Überlegung:
Ein Normaler PC besitz doch einen Datenbus eine Steuerbus und eine 
Adressbus. Bei dieser Frage müssen wir ja nur den Steuerbus betrachten, 
oder?

Jeder Bus hat eine breite von 8 Bit sozusagen 8 dünne Adern in denen 
Strom 1 oder kein Strom 0 anliegt.

1,0 sind 2 Zustände -> Basis 2 welches 8 mal vorhanden ist daher 
Exponent 8.
2^8=256 und nicht 64

Wie kommt man nun auf 64, was wir doppelt oder 4 fach benötigt? Hmm! 
Googel und Wikipedia haben mich nicht wirklich weiter gebracht, leider. 
Wäre schön, wenn hier jemand die Lösung weis.

Gruß Meho

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
6 bit (2^6 = 64) für die Requests, eine globale Request Line, ein 
globales Acknoledge wäre z.B. möglich...

> Wieso man mit einem 8 bit breiten Bus nur 64 BusRequester
Was für ein Bus, Was für ein Requester(Model), Was für ein Protokoll 
etc... alles sachen die da noch reinspielen könnten... Also müßtest du 
schon nochmal in den Unterlagen nachsehen oder den Prof fragen ;)

Autor: Meho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wir haben semesterferien und der prof meinte wir sollte uns über diese 
frage mal gedanken machen von daher würde der sich ziemlich verarscht 
vorkommen wenn ich ihn seine eigene frage stelle.

was haben protokolle mit dem bus zu tun?
ich sagte doch das es der steuerbus ist!
und was meinst du mit requestermodel?

danke für deine antwort aber das hilft mir nicht weiter, könntest du 
bitte etwas konkreter werden, was musst man da noch wissen um die frage 
zu beantworten?

danke!
gruß Meho

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dummerweise gibt es darauf keine Antwort, weil es schlicht keinen 
allgemeinen Zusammenhang zwischen Busbreite und Anzahl Busrequester 
gibt.

Wenn der hier betrachtete Bus jedoch ein bestimmtes Verfahren zum 
Busrequest verwendet, kann sich durch dieses Verfahren eine 
Beschränkung ergeben. Ohne Kenntnis des Verfahrens lässt sich das jedoch 
nicht beantworten.

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:
> Dummerweise gibt es darauf keine Antwort, weil es schlicht keinen
> allgemeinen Zusammenhang zwischen Busbreite und Anzahl Busrequester
> gibt.

Hi,

dazu ein wohlbekanntes Beispiel: am SCSI-Bus dient je eine einzelne 
Datenleitung (von 8 oder 16) zur Arbitrierung, daher können nur 8 oder 
16 Geräte angeschlossen werden, eines davon ist der Kontroller.

Andrerseits kann man sich eine beliebig komplexe Kodierung des Requests 
ausdenken, auch sequentiell, so dass es eigentlich keine obere Grenze 
für die Anzahl der möglichen Requests gibt.

In beiden Fällen tritt Paragraph 1 in Kraft: der Prof hat immer Recht.

Gruss Reinhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.