mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Infrarotdiode


Autor: Edwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich würde gerne den Infrarot Sensor mit dem IC IS471 bauen. Nur weiss 
ich nicht was für eine Infrarotdiode ich da verwenden muss? Hier der 
Schaltplan:
http://www.roboternetz.de/sensoren.html
Hat das vielleicht jemand schon mal gebaut oder kann mir da jemand eine 
Infrarotdiode empfehlen?

Liebe Grüsse!

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst eine IR-LED mit dem Strahlungsmaximum bei 950nm. Das ist 
eine für die üblichen Fernbedienungen. Kannste dort ausbauen. 
Öffnungswinkel eher klein wählen. 10° wäre ein Wert.

Suche mal nach LD271, LD273, SFH484. Schaue jeweils ins Datenblatt. Habe 
die Daten nicht alle im Kopf!
Eine, die bei 870nm strahlt, geht mit stark verminderter Reichweite 
auch, z.B. TSHF540(x) aka TSHF5401. Die sind viel schneller und 
eigentlich für Datenübertragung wie IrDA gedacht.


Gruß -
Abdul

Autor: Edwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Danke für die Antwort!

Liebe Grüsse!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.