mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Abstand messen


Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat wer eine Idee wie ich möhlichst Simpel aber genau den Abstand im mm 
bereich messen kann ? Sinnvoll wäre sogar 0,1mm bereich.

Klappt sowas mit Dehnungsmessstreifen ? Konkret will ich die Ausdehnung 
von verschiedenen Gegenständen Messen über eine lange Zeit.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Abstand der Fragezeichen vom Wortende ist jedenfalls zu groß. 
Vielleicht solltest du erst das mal lernen. Du wirkst sonst ziemlich 
lächerlich und eventuelle automatische Zeilenumbrüche könnten dadurch 
seltsam aussehen.
http://sockenseite.de/__oneclick_uploads/2006/10/p...

Autor: >>> (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwei versetzt Spule als Transformator benutzen ? Das nennt sich dann 
LVDT. Linear Variable differential Transformer

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Skizze des Versuchsaufbaus wäre sicherlich sehr hilfreich.
Ansonsten klingt DMS doch schon ganz vernünftig.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Differential-Trafos (zwei Spulen fest und der Eisenkern beweglich) 
werden bei uns im mm bis cm - Bereich verwendet. DMS sind eher im µm - 
Bereich angesiedelt. Eine kurze Beschreibung des Aufbaus wäre nicht 
schlecht.

Autor: Schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hat wer eine Idee wie ich möhlichst Simpel aber genau den Abstand im mm
>bereich messen kann ? Sinnvoll wäre sogar 0,1mm bereich.

Wie wäre es mit einer Schieblehre für ca.10 Euro. Die hat gewöhnlich
eine Schnittstelle zum auslesen und 0,1mm Genauigkeit schafft die auch
locker. Wenn die Problembeschreibung etwas detaillierter wäre(besonders
die Anwendung) könnte man auch noch geeignetere Messmethoden 
vorschlagen.

Autor: Terraner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Klappt sowas mit Dehnungsmessstreifen ?

Die DMS sind an sich recht teuer und nur 1x verwendbar (wenn sie direkt 
aufgeklebt werden).
Auch nicht ganz billig aber sehr genau (Auflösung max. 0,6 µm): 
http://www.micro-epsilon.de/products/displacement-...
Der 1401 hat auch eine RS232-Schnittstelle. Ist sehr praktisch!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.