mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Benötige Hilfe: Transistor + Vorwiderstand am AVR


Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte einen BC337-40 zur Stromverstärkung nutzen. Die Last sind 25 
LEDs mit je einem Vorwiderstand parallel geschaltet (25x 15mA). 
Gesteuert werden soll das ganze per PWM von einem tiny25. Wie muss ich 
den Vorwiderstand dimensionieren? Bin mir nicht ganz sicher, ob meine 
Rechnung stimmt, ich komme auf 160 Ohm. Oder wäre ein Darlington hier 
besser?

Danke und Gruß
Dominique Görsch

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich komme auf 160 Ohm.
25*15mA = 375 mA
Mit B=100 ergibt das einen Basisstrom von 3,75mA. Für 5-fache 
Übersteuerung wären das knapp 20mA. Der Spannungabfall dürfte knapp 4V 
betragen, so dass etwa 200 Ohm herauskommen. Also passt der berechnete 
Widerstand.

> Oder wäre ein Darlington hier besser?
Ich würde einen Logic-Level-MOSFET nehmen  ;-)

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar Miller schrieb:
> Ich würde einen Logic-Level-MOSFET nehmen  ;-)

Was für einen nimmt man da? Gibts da was passendes im TO-92?

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Z.B. BS170. Aber der ist noch nicht niederohmig genug.

Kai

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ZVN4206A ist besser. Eventuell auch mehrere NFETs parallel, jeweils 
einer für eine Gruppe von LEDs, mit eigenem Gate-Widerstand von etwa 
1k...2k2 (je nach PWMrate) getrieben vom selben Port pin.

Kai

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.