mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dummy-Array sonst Fehlfunktion


Autor: L. R. (badinode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

habe einen lustigen Effekt auf einem atmega8. Ich habe in meinem 
Headerfile mehrere const unsigned char[] array mit vielen Elementen. 
Diese bilden Zeichentabellen, um Strings ausgeben zu können.
Nun der Effekt. Die Strings werden nur dann korrekt ausgegeben, wenn ich 
in dem Headerfile zusätzlich ein ca. 90 Byte großes Offset-Array 
hartkodiere. Fehlt dieses sonst nutzlose Array, werden bei der 
Stringausgabe falsche oder gar keine Zeichen dargestellt.

Laut avr-size ändert sich nur die Größe des Datensegments. Text bleibt 
bei 0.

Ich kann mir diesen Effekt nicht erklären, und bitte um Tipps.

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Glaskugeln funktionieren nur bei Temperaturen unter 25°C
Du wirst also nicht drumrumkommen deinen Code zu posten

Autor: L. R. (badinode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist kein Code-abhängiges Problem denke ich. Wenn ich die const 
unsigned char Definition durch unsigned char ersetze, habe ich den 
selben Effekt, dass die Darstellung nicht funktioniert.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
L. R. schrieb:
> Das ist kein Code-abhängiges Problem denke ich.

Das ist fast 100%ig ein Code-abhängiges Problem. Das Hinzufügen von 
Variablen (und zum Teil auch das Ändern ihres Typs) ändert das "Layout" 
der Variablen im Speicher. Sehr wahrscheinlich schreibst du irgendwo 
hin, wo du nicht hinschreiben dürftest. Je nach Layout überschreibst du 
dann andere Dinge und bekommst anderes Verhalten.

Autor: L. R. (badinode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, Du hast recht. Ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte, dass 
das Auslesen der Variablen, der "Ansteuercode", nicht die Ursache des 
Problems ist.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
L. R. schrieb:
> Ja, Du hast recht. Ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte, dass
> das Auslesen der Variablen, der "Ansteuercode", nicht die Ursache des
> Problems ist.

Wie kommst du darauf, dass das Problem dort nicht sein kann?

Autor: L. R. (badinode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es handelt sich um den Code hier:
http://home.arcor.de/wehrsdorf/Oled-Display-Recycl...

Den habe ich an einen mega8 angepasst.

Dass die Ansteuerroutine funktioniert, vermute ich, da Sie es beim Autor 
des Programmes ebenfalls tut.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hört sich wieder mal nach einem amoklaufenden Pointer an...
Poste mal deinen Code, nicht den von irgendwoher :-/

Autor: L. R. (badinode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe den Code ausgemistet und es funktioniert jetzt. Danke für eure 
Tipps. Sollte ich im Weiteren Verlauf auf ähnlich Probleme treffen melde 
ich mich wieder.

Autor: jl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
solange du nicht die ursache kennst, kann "es läuft wieder" irgendwann 
mal nach hinten losgehen.

Wenn du die Ursache gefunden hast wärs eventuell sinnvoll uns den Fehler 
mitzuteilen, damit andere den Fehler vermeiden können.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.