mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche Quelle für Kreuzknüppel


Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!
Ich suche einen Anbieter für Kreuzknüppel wie sie in
Modellfernsteuerungen verwendet werden.
Entweder haben die mir bekannten Händler gar nicht erst welche, welche
die auch noch in 300m Wassertiefe funktionieren (viel zu teuer) oder so
eine Art Bausatz (Conrad).
Modellbaufirmen haben sowas soweit ich gesehen habe nicht als
Ersatzteil im Programm.
Weiß irgendwer vielleicht eine preisgünstige Quelle?
Vielen Dank im Vorraus!
Gruß Rahul

Autor: Tobias A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

was spricht gegen billigen Joystick schlachten?

Gruß
 Tobi

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm...
Naja, son bißchen wollte ich auch eine hübsche Optik haben...

Autor: klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Rahul,

soweit ich weiss, gibt es von Graupner die Kreuzknüppel schon als
Ersatzteil, allerdings bestimmt nicht zum Schnäppchenpreis...

Vielleicht günstige (defekte) Fernsteuerung bei eBay und dann
ausschlachten?

Die Firma CTS baut sowas, auch das Teil, das in der Elektor Mini
Fernsteuerung integriert war.
Schau mal hier:
http://www.ctscorp.com/components/pointing_devices.htm

my 2 cent,
Klaus

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,die alten Applejoysticks wären ganz gut oder auch von CH gibt es ja
noch den CH1 zu erwerben der ungefähr die gleiche Größe hat.

Bei den appleteilen kannste das Kreuzpori ausbauen aber ob die CH
-Modelle noch separate Eingebaut haben oder ob die schon zum gehäuse
gehöhren weiß ich nicht.

Schau mal nach

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Öhhm,ich hab mich jetzt drsuf verlassen das du die üblichen Quellen
schon abgegrast hast.

Schau mal bei Conrad unter 425608 rein.

2x10K
100000 Zyklen
Schalter is auch noch drinne

Preis : Läppische 2.95

Autor: hmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vieleicht kannst du die hier ja gebrauchen:

http://www.arcadecontrols.com/arcade.htm

Ist zwar in den USA. Aber die Dinger gibts hier auch. Ich weis nur
nicht genau wo. Mal Googlen

ciao
  hmann

Autor: hmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habs doch gefunden:

http://www.happcontrols.com/

Die haben einen Europäischen Distributor

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, bin mal wieder da.
Das mit den Modellbau-Herstellern ist mir auch schon eingefallen:
Auf er Internet-Seite von Robbe und Graupner habe ich nichts gefunden
(vielleicht noch Multiplex oder Simprop; muss ich noch mal gucken).
Und der örtliche Händler meinte was von 100DM pro Stick bei Robbe -
zumindest war das der Preis der letzten Bestellung
Meinen Apple-Joystick will ich dafür nicht zerlegen.
Was ist CH?
Auf die Flipper-Seite habe ich mal geguckt, aber nur irgendwelche
Ersatzteile gefunden; die werden aber wohl auch keine analogen
Kreuzknüppel haben.
Nach billigen Fernsteuerungen habe ich bei eBay auch schon geguckt -
leider alles nur 2 Kanäle (1 Hebel hoch/runter, 1 links/rechts).
Das Ding bei Conrad habe ich auch gefunden, bin davon aber nicht
richtig überzeugt, weil die automatische Nullstellung fehlt.
Ich suche einfach mal weiter. (hat irgendwer noch ne olle Fernsteuerung
mit Kreuzknüppeln rumliegen?)
Gruß Rahul

Autor: Matthias .. (chillin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du denn mitlerweile was gefunden?
bin auch auf der suche nach solchen dingern, allerings nur welche für 
rauf-runter , links-rechts.

hat da jemand zufällig eine günstige quelle?

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://megatron.de/Joystick/miniaturjoysticks.html

Mit viel Geduld gibt's die von Megatron direkt, ansonsten mit den 
Artikelnummern einen Haendler suchen... wenn's nicht so drauf ankommt, 
eine alte Fernsteuerung auf eBay ersteigern und ausschlachten.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir inzwischen die Joysticks von Conrad gegönnt (ca. 1 Euro pro 
Stück). Es gibt auch bei Angelika welche. Auch von ALPS bekommt man 
inzwischen welche auf dem "freien" Markt.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.