mikrocontroller.net

Forum: Markt Graphik LCD ansteuern 192*128 Baureihe PG192128A


Autor: Atec (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute ich habe zufällig ein graphik display bekommen, und nun
würde es mich intressieren ob es möglich ist,dieses per pc zu
betreiben?
Es handelt sich um ein PG192128-A Datenblatt ist im anhang
Soweit ich verstanden hab hat er keinen eigenen controller,auf der
rückseite sind jedoch einige chips verbaut
Zwei mal: LC7490
Zwei mal: LC7492
und ein unbekannter chip
Hat vieleicht jemand erfahrung mit diesem Display, oder hat vieleicht
jemand genug ahnung um mis auskunft zu geben,wie ich es anschließen
sollte,könnte, oder was ich für einen controller verwenden könnte,und
ist ein controller unbedingt notwendig,könnte man das display nicht nur
per software betreiben?
Ich würde mich sehr über antworten und ratschläge freuen!
danke und bye atek

Autor: Atec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry,die chips heißen
zwei mal LC7940
zwei mal LC7942

danke im voraus

Autor: Mark de Jong Electronics (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Atec,

Ja Du brauchst einen controller zur steuerung.

Siehe auch auf www.mdejong.de

Nur per software treiber braucht viel prozessor leistung,
der prozessor hätte fast keinen zeit übrig für andere sachen.

Grüße Mark

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.