mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Nuklikarte als Textdatei für Programm


Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche eine Nuklidkarte, die mein Programm für die Verarbeitung 
nutzen kann.
D.h. ich kann nichts mit den üblichen Karten in Tabellenform anfangen, 
da ich diese abschreiben müsste.
Gesucht ist also ein Quelltext oder eine  Textdatei, die die Elemente, 
inkklusive Ordnungszahl und Nukleonen in entsprechende Datenstrukturen 
abspeichert.

Wo kann man sowas bekommen?

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"D.h. ich kann nichts mit den üblichen Karten in Tabellenform anfangen,
da ich diese abschreiben müsste.
Gesucht ist also ein Quelltext oder eine  Textdatei, die die Elemente,
inkklusive Ordnungszahl und Nukleonen in entsprechende Datenstrukturen
abspeichert.
"

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist aber nicht das, wonach ich suche.

Nochmal:

"D.h. ich kann nichts mit den üblichen Karten in Tabellenform anfangen,
da ich diese abschreiben müsste.
Gesucht ist also ein Quelltext oder eine  Textdatei, die die Elemente,
inkklusive Ordnungszahl und Nukleonen in entsprechende Datenstrukturen
abspeichert."

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franz schrieb:
> inkklusive Ordnungszahl und Nukleonen in entsprechende Datenstrukturen
> abspeichert
Ist es doch... diese Datenstruktur nennt sich Tabelle... den 
entsprechenden abschnitt aus dem HTML kopieren, einmal Splitten nach 
</tr> dann einmal nach </td> ein bischen CleanUp und schon kannst du es 
in einer Datenstruktur deiner Wahl abspeichern.
Vieleicht gehts sogar in Office o.Ä. Produkten das direkt in ne 
Tabellenkalkulation einzufügen.

Autor: arno nyhm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit einer kompletten nuklidkarte kann ich nicht dienen, allerdings mit 
einem periodensystem welches die häufigst relevanten daten enthält.

ohne gewehr und pistole auf richtigkeit.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er sucht eine Nuklidkarte:
http://de.wikipedia.org/wiki/Nuklidkarte
da sind ein paar Links, auch der oben angegebene, ergibt leider einen 
Seiten-Ladefehler. Aber der unterste Link 
http://www.marcoschwarz-online.de/physik/nukliddaten.htm schint etwas zu 
taugen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.