mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Frage bez. Oszilloskope


Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was bedeutet die Angabe Mpts in Zusammenhang mit der Speichertiefe?
Steht dies evt. für Megapoints?

Heisst dies, wenn das Scope eine Sample Rate von 1GSs/s hab und eine 
Speichertiefe von 1Mpts genau 1ms des Signals (mit einer gegebenen 
Auflösung) gespeichert werden können?

Wenn ja, kann man bei dig. Oszillioskopen die Sample Rate variieren um 
ein Signal über einen längeren Zeitraum zu speichern?

Danke und Gruß
Karl

:
Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.