mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Autoglas plus Einbau für 190Euro?


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

kennt sich jemand aus, warum einige freie Werkstätten 190Euro für eine 
neue Frontscheibe plus Einbau nehmen und andere z.B. ATU 750Euro?
Bestimmt gibt es verschiedene Qualitäten was das Glas betrifft, worin 
unterscheiden sie sich aber?

Gruß Markus

Autor: Gurkensalat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einige Firmen (Carglas?) geben 30 Jahre Garantie. Vermutlich ist der 
Unterschied eher in der Genauigkeit der Einklebung zu suchen damit das 
auch nach ein paar Jahren Laternenparken noch dicht bleibt.

30 Jahre sind natürlich Werbeblödsinn. Wer nach 28,5 Jahren mit seiner 
undichten Karre ankommt, dem wird werbewirksam was neues eingeklebt. 
Wird wohl nicht oft vorkommen.

Autor: Andreas Breitbach (adsr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einige Firmen (Carglas?) belästigen uns permenent mit ihrer dümmlichen 
Werbung - das kostet.

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne neue Frontscheibe kann je nach Fabrikat auf locker 1000€ kommen.

Allerdings übernimmt das im Normalfall die Teilkasko bis zur 
Selbstbeteiligung von 150€.

Evtl. war das Angebot von ATU ohne Kasko, und dass von der freien 
Werkstatt mit einberechnung einer Kasko mit 190€ SB.

Oder das von der freien nur der Einbau und ATU mit Scheibe.

Autor: Andreas Breitbach (adsr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade bei freien und kleinen Werkstätten kommt man meist um die 
Zuzahlung herum.
Wer bei den großen Ketten oder Markenwerkstätten 150€ SB bezahlt ist 
selbst Schuld.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht eine gebrauchte Scheibe? Die angeblich verschrotteten 
Abwrackprämienautos überschwemmen doch nicht nur Afrika sondern auch den 
hiesigen Gebrauchtersatzteilmarkt.

Autor: Schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht bietet der eine eine ORIGINAL-Scheibe an
und der andere eben nicht. Das ist doch usus in der Branche.
Die Qualität ist meist gleich, aber der Preis nicht.
Originalteile hab ich schon ewig nicht mehr verbaut,
viel zu teuer.

Autor: Micky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Carglas-Werbung: Kleine Beschädigungen reparieren wir sofort
Carglas-Realität: die Beschädigung liegt im Sichtbereich des Fahrer,
da muss ne neus Scheibe rein.

Carglas-Werbung: Hab ihm sofort ne neue Scheibe eingebaut!
Carglas-Realität: die Scheibe muss ich bestellen, Termin?

Also kocht auch diese Firma nur mit Wasser, haben da aber hübsche 
Uniformen an. Du meinst direkt : krieg ich hier auch Pommes oder Pizza?

Soviel dazu.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.Markus hat uns nicht verraten ob es wirklich die GLEICHE Scheibe war.
Scheibenheizung, Antenne oder Tönung können auch zu "kleinen" 
Preisunterschieden beitragen!!

2.Die Werbung klingt allgemein toll. Leider lässt sich nicht JEDER 
Treffer erfolgreich mit Epoxydharz reparieren.

3.Für Oldtimer und Exoten ist der Begriff "schnell ausgetauscht" wohl 
eher Werbung als Realität?

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@oszi40

nein, keine Steinschlagreparatur. Es handelt sich um die
billigste Scheibe, sprich ohne Beheizung, ohne oberen Filterstreifen,
überhaupt ohne "Filtergradienten" die manchmal verbaut werden.

Ich habe bei ebay vorbeigeschaut, es finden sich billige Scheiben

Ebay-Artikel Nr. 200322318413

Ebay-Artikel Nr. 270357816420

Auszug:
"Einbau: Zum Festpreis von EUR 129,- bauen wir Ihnen diese Scheibe ein. 
Sie finden diese Autoglas-Montage hier als Ebay Auktion.

Scheibe in Erstausrüsterqualität direkt vom Händler. Dies ist keine 
billige Dünnglasscheibe, sondern beste Qualität, wie wir sie auch in 
unserer Werkstatt seit über 10 Jahren verbauen. Sie erhalten die volle 
gesetzliche Gewährleistung von Noris Autoglas, sowie selbstverständlich 
eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt."

keine billigie Dünnglasscheibe! Dennoch, warum so günstig?
Meine erste Vermutung war, dass sie keine Folien hat, die sie
vor Splitterung schützt. Darum wollte ich im Forum fragen ob
sich einer in der Autoglas-Szene gut auskennt und vielleicht
einen Grund kennt. Schliesslich kostet sogar bei ATU der Wechsel
>500

Grüsse

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Meine erste Vermutung war, dass sie keine Folien hat, die sie
>vor Splitterung schützt.
Wäre mir neu, wenn das inzwischen für Windschutzscheiben erlaubt ist.

Autor: mbeyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Troll: Das ganze nennt sich Sicherheitsglas, die Folie ist zwischen 2 
Glasscheiben. Ist seit langer Zeit bei Windschutzscheiben Vorschrift.

Es kann kleine Unterschiede in de Qualität geben. Meist ist es aber 
nur der Name, der mitbezahlt wird. Oder warum sonst kostet bei VW eine 
bestimmte Windschutzscheibe, egal ob ohne, mit grünem, grauem oder 
blauen Tönungsstreifen, mit oder ohne Regensensor, immer den gleichen 
Preis? Eine Zeit lang hat sogar die Windschuchtscheibe mit Regensensor, 
Tönungsstreifen und Heizung das gleiche wie eine ohne den ganzen Klimbim 
gekostet.

gruss
mbeyer

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso. Ich dachte es wären so zusätzliche Folien gemeint, die man auf 
die Scheibe klebt.

Autor: D. K. (wizz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spätestens wenn VideoSysteme verbaut sind würde ich jedoch aufpassen und 
mich versichern, daß die Scheibe optisch der Originalscheibe 
entspricht... Kann sonst unschön werden...

Grüße,
  Danny

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Scheiben nebeneinander stehen, könnte / sollte man nach den 
Prüfzeichen sehen.

Andererseits: wer 30 Jahre Garantie geben will, muß das auch irgendwie 
finanzieren, sonst würde die Firman nicht mehr existieren. Es gibt Autos 
die brauchen ziemlich viele Scheiben weil irgendwas verzogen ist oder 
immer viele Steine in der Luft sind...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.