Forum: Markt Elektronisch regelbarer Lastwiderstand


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus A. (klaus11)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der elektronisch regulierbare Lastwiderstand  < electronically 
controlled resistance>  (ELAWI) verhält sich wie ein stufenlos 
einstellbarer Widerstand von ca. 0,5 Ohm bis einige 100 Kiloohm. Er 
eignet sich hervorragend für Belastungstests von Netzteilen, 
Akkumulatoren, Transformatoren, Schutzschaltungen für Transistor PAs 
u.v.m.. Eine dynamische Belastung kann ebenfalls simuliert werden. Der 
Leistungsbereich: ca. 4 Volt bis ca.120 Volt, mindest. 1200 Watt mit 2 
eingebauten Lüftern. Geeignet für Gleich- und Wechselstromquellen. Die 
Leistung wird mit 10 Stück MJ 15003 in Wärme umgewandelt. Ein im 
Lastteil eingebauter Temperaturfühler überwacht die 
Transistortemperatur. Die Anzeige erfolgt im Bedienteil. Das Gerät 
stammt aus eigener Fertigung, ist geprüft, garantiert  100% ok und 
sofort einsatzbereit. Da es sich um einen Privatverkauf handelt, erfolgt 
der Verkauf unter Ausschluss der gesetzlichen Gewährleistung. Der u. a. 
Preis schließt die Portokosten ein. Ausführliche Info (PDF) und Bilder 
auf Anforderung per mail an:  klaus-juergen.albrecht@osnanet.de

von Analog-Scoper (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, unten ist preislich nix angegeben

von ?? (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht dagegen, das Ding mit einer Webseite zu versehen, und 
gewerblich zu verkloppen ? Dann koennte man auch einen Preis angeben...

von Kevin K. (nemon) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder hier 2-3 bildchen anzuhängen und die pdf nicht nur auf anfrage 
rauszurücken....

von Andrew T. (marsufant)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
klaus:

Ist dieser Lastwiderstand ein neues Gerät, also frisch aufgebaut und nun 
zum Verkauf?

Oder ist es ein altes/gebrauchtes Gerät, das Du nun nicht mehr benötigst 
und deshalb zum Verkauf anbietest?

von Martin T. (mthomas) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Moderator: aus Parallelthread übernommen, diesen gelöscht)

Autor: Klaus (Gast)
Datum: 12.08.2009 19:58

ja, der kleine Unterlassungsteufel, der Bruder von Fehlerteufel, hat
zugeschlagen!
Preis 220 EUS

Klaus

von Rolf Teege (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Kerl macht überall Werbung für seine überteuerten Module.....
Will wohl nur schnelle Kohle machen und hofft auf Dumme

von DerDa? (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von /devnull (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist den die Bandbreite von diesem Teil ?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.