mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Digitaler Soundrecorder mit AVR


Autor: Turbotoni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand den Bausatz DSR100 von ELV ?
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...

Der Prozessor, der da verbaut wurde, könnte das ein AtMega48 sein ?

MfG Turbotoni

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eher ein mega8 den Pins nach.

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, das Pinout von Atmega8 und Atmega48/88/168 ist gleich, aber wenn 
ich mir die Pinbezeichnungen in der Bausatzbeschreibung ansehe, tendiere 
ich zum Atmega48/88/168. Welcher von den Dreien, läßt sich allerdings 
nicht sagen.

Reinhard

Autor: Turbotoni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigendlich gehts mir darum das Programm auf dem Prozessor zu ändern.
Die id müste sich ja auslesen lassen. So wie es aussieht ist da ja auch 
ne 10 polige ISP dran.

Turbotoni

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Eigendlich gehts mir darum das Programm auf dem Prozessor zu ändern.
> Die id müste sich ja auslesen lassen. So wie es aussieht ist da ja auch
> ne 10 polige ISP dran.
Ja, sieht so aus als wäre eine ISP dran. Aber meinst Du nicht, daß die 
ihr Programm nicht geschützt haben?

Reinhard

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Änderung kann man in diesem Fall mit Neuschreiben der Software 
gleichsetzen. Von daher kann man das ganze auch gleich neu aufbauen, 
dann kann man den µC verwenden, der einem am besten gefällt.

PS: Gegen mega48/88/168 spricht, dass es keine OC0A/B und keine OC2A/B 
Pins im Schaltplan gibt.

Autor: Turbotoni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann mir schon vorstellen, das das Programm geschützt ist und man es 
neu schreiben mus. Habe eben gefunden, das der Aufbau genau der selbe , 
wie in der App-Note AVR335 ist.

Turbotoni

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.