mikrocontroller.net

Forum: Markt Reichelt-bestellung aus Österreich


Autor: Azrael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich komme aus Österreich und möchte etwas bei Reichelt.de bestellen.
Jetzt komme ich natürlich nicht auf die Mindestbestellmenge von 100?

Wenn noch ein paar andere etwas von dort brauchen können sie es jetzt
hier reinschreiben. Wahrscheinlich werde ich in den nächten 2Tagen
bestellen, also sollte man sich schnell entscheiden

mfg Azrael

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könntest ja alternativ jmd. aus Deutschland bitten, der für dich
bestellt.

Thorsten

Autor: Azrael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja nur kenn ich eigentlich niemanden aus .de der in der nähe von
Vorarlberg wohnt.

Andere Frege, kennt sich jemand mit Postlagernd Paketen aus? Das würde
auch gehen.

mfg Azrael

Autor: Thomas Novotny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such dir auf jeden Fall nen anderen weg als über die 100€ zu kommen, ich
hab um 120€ bestellt und 50€ Versandkosten zahlen dürfen...

Wobei man bedenken muss das ich trotz der zusätzlichen Kostenimmer noch
um die Hälfte billiger als beim Conrad davongekommen bin

Autor: Azrael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe jetzt schon einen anderen weg gefunden.

ich wohne in Vorarlberg, und da ist es nicht weit zur deutschen grenze.
Mit ein paar kontakten kann ich jetzt komot bei reichelt bestellen.

mfg Azrael

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt stellt sich reichlich dämlich!
Mir gehts genauso. Wollte schon des öfteren bestellen, aber die
Mindestbestellmengen verhindern, dass Reichelt noch reicher wird. Die
hauen doch eh Versandkosten drauf und noch dazu kommts immer per
Nachnahme.(zahl dann nochmals 10€ mehr)
Als wären wir in Ö so ein armes Land und können unsere Rechnungen nicht
bezahlen.
Max

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol
Ich machs immer per bankeinzug... einfach Sicher bequem und
Versnadkosten um 50%geringer...

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Auslandsüberweisungen/Bankeinzug ist dank *zensiert*-Bankenindustrie
teuer und dazu noch unkalkulierbar (die Gebühren kann einem keine Bank
genau vorraussagen und werden auch noch vom überwiesenen Geld
abgezogen) Von daher sichert sich Reichelt mit der Nachnahme-Sendung
einfach ab. Ärgerlich, aber IMHO verständlich.


Matthias

Autor: Johannes M. Richter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte Auslandsueberweisung ist heutzutage nicht teurer als im
Inland, wenn man's mit dem richtigen IBAN-Code macht..?

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Johannes:

Du hast recht, es fallen keine Gebühren an.

Thorsten

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Stimmt. Man muß dazu aber recht viel richtig machen. IBAN und BIC/SWIFT
müssen (vom überweisenden) korrekt angegeben werden. Zusätzlich muß noch
Spesen-Teilung vereinbart sein. Stimmt irgend eine dieser
Vorraussetzungen nicht wirds wieder teuer. Ich würde das als
Unternehmer für eine begrenzte Anzahl von Kunden (viele Österreicher
werden wohl auf eine Bestellung im Ausland verzichten auch wenn keine
hohen Gebühren für die Überweisung anfallen) dieses Risiko nicht
eingehen. Aber hier könnte evtl. eine Marktlücke sein: Wer baut eine
Reichelt-Zwischenstation für Reichelt-Bestellungen aus dem Ausland auf?
:-)


Matthias

Autor: Mitsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Azarel!

hast du schon bestellt?

Bin auch aus Vorarlberg (Oberland) und komme nicht über 100 Euro, wir
könnten eine Sammelbestellung machen.

Oder wenn du schon bestellt hast: Wie hast du es gemacht?

Grüsse,
Mitsch

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.