mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Im Betrieb zwischen Routing-Protokollen umschalten


Autor: Thomas Finke (thomas-hn) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach Möglichkeiten wie man in einem Ad-hoc 
Netzwerk im Betrieb zwischen verschiedenen Routing-Protokollen 
umschalten kann. Beispielsweise auch von einem proaktiven Routing zu 
einem reaktiven und auch umgekehrt.
Nötig ist das Ganze, da sich die Struktur des Netzes sehr stark ändern 
kann.

Google wollte mir nicht wirklich weiter helfen (kann aber natürlich auch 
daran liegen, dass mir einfach nur der ultimative Suchbegriff nicht 
eingefallen ist).

Viele Grüße,

Thomas

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um was geht es dir genau?

Um was für ein Netzwerk handelt es sich?
Was für Routingprotokolle meinst du?
WLan sicher nicht.

Autor: Thomas Finke (thomas-hn) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht mir grundlegend um Möglichkeiten wie man zwischen verschiedenen 
Routing-Protokollen im Betrieb umschalten kann.

Speziell ist es ein Ad-hoc Funknetz und da würde ich beispielsweise 
gerne im Betrieb zwischen AODV, DSDV und DSR umschalten, je nachdem 
welchen Zustand mein Netz hat.

Autor: Thomas Finke (thomas-hn) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte nun die Idee, dass ich es beispielsweise so machen könnte:

Verwendung des ZRP (Zone Routing Protocols), welches man ja als Art 
Framework ansehen kann und darin verwende ich für den Nahbereich ein 
proaktives Routingprotokoll und für den Fernbereich ein reaktives 
Routingprotokoll. Nun müsste es ja möglich sein, dass ich im laufenden 
Betrieb einfach den Zonenradius des ZRP ändere. Damit dürfte es in den 
Extremfällen (Zoneradius = 0 bzw. Zoneradius = Unendlich) ja dann 
möglich sein auch nur proaktiv oder nur reaktiv zu routen.

Spricht etwas gegen dieses Verfahren oder gibt es bessere Ansätze?

Grüße,

Thomas

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.