mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit AVR Studio 4.17/ATxmega128A1/JTAGICE mk II (PDI)


Autor: Michael Rothe (mrothe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich benutze avr-gcc im AVR Studio 4.17 mit dem JTAGICE mkII (PDI mode) 
um für den ATxmega128A1 zu entwickeln, erstmal einen Bootloader, dann 
die eigentliche Firmware, die in die App-Section soll.

Schon beim Bootloader habe ich folgendes Problem: Der bootloader ist 
fast 8kbyte groß, paßt aber noch rein. Man kann ihn auch gut in einer 
Debug-Session flashen und laufen lassen, nach Beenden der Debug-Session 
läuft er auch alleine.
ABER (erstes Problem): Programmieren geht NUR in einer debug session. 
Das AVR Prog Tool im AVR Studio weigert sich mit "Hex file does not fit 
in the selected device", obwohl eigentlich alles korrekt eingestellt zu 
sein scheint (PDI mode ist gewählt, device stimmt, read signature 
liefert ok, es ist das richtige flash hex file ausgewählt).
Der gleiche Effekt tritt auch bei der Firmware auf (separates Projekt, 
erstes Dummy auch noch unter 8KByte groß): debug session starten geht, 
die Daten werden an die korrekte Stelle geflasht und los gehts. Gleiche 
Situation mit AVR Prog: "Hex file does not fit in the selected device".
Ich habs auf einem anderen Rechner mit JTAGICE mk II und AVRISPmkII erst 
mit AVR Studio 4.16, dann 4.17 probiert: immer das gleiche, does not 
fit.
Das scheint ja zu Glück kein generelles Problem zu sein. Was übersehe 
ich?

Dann tritt noch ein zweites Problem auf:
Startet man eine Debug-Session mit dem Bootloader (der laut map file 
auch wirklich nur Flash-Daten ab 0x20000 enthält), wird die Firmware im 
application area nebenbei gleich mit gelöscht. Und startet man eine 
Debug-Session mit der Firmware, ist der Bootlader weg.
Es muß doch möglich sein, eine Debug-Session zu starten, ohne den 
jeweils anderen Bereich zu löschen. Aber wie?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.