mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe mit RS485-Receiver-Dattenblatt


Autor: wg (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle hier,

der Ausgang eines Receivers ist eigentlich z.B. an die UART-Pins eines 
µC anzuschließen. Wenn man aber das Ausgangssignal des Receivers 
zusätlich noch z.B. zum Aktivieren eines oder mehrer Transmitter 
verwenden möchte, wird er dadurch zusätzlich belastet. Er darf ja nur in 
gewissen Grenzen belastet werden. Wo sehe ich im angehängten Dattenblatt 
die Angabe, die mir Infos darüber gibt, wie stark ich die Ausgänge 
maximal belasten darf?

Danke für jede Antwort!!

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn man aber das Ausgangssignal des Receivers zusätlich noch z.B. zum
> Aktivieren eines oder mehrer Transmitter verwenden möchte
Was willst du denn damit bezwecken? Die anderen Bausteine im Bit-Abstand 
ein- und ausschalten?

> wie stark ich die Ausgänge maximal belasten darf?
Receiver Output High Voltage IOUT =  4mA, VCC - 1.5V
Receiver Output Low Voltage  IOUT = -4mA, 0.4 V 
Bei 4mA Belastung hast du also bei 5V Versorgung
mindestens 3,5V High  und  maximal 0,4V Low

Autor: wg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was willst du denn damit bezwecken? Die anderen Bausteine im Bit-Abstand
>ein- und ausschalten?

Bei SPI-Bus mit mehreren Slaves (Übertragung mit RS485-Technik) wollte 
ich die Transmitter des gerade angesprochenen Slaves durch sein 
Slave-Select-Signal aktivieren und deaktivieren (Slave-Select wird auch 
per RS485 übertragen). Ist das keine gute Lösung?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also gut, für diese Anwendung geht das i.O.  ;-)

Autor: wg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Hilfe!!!!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.