mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software 5.1 boxen am notebook


Autor: Tux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo leute,

ich habe ein 5.1 Soundsystem. Das heißt: 5 lautsprecher + 1 subwoofer.
diese können an einer 5.1 soundkarte über 3 stereo klinkenstecker 
angesteckt werden:
- front (vorne links u rechts)
- rear (hinten l u r)
- center/subwoofer (box vorne mitte und subwoofer)

da ich jetzt jedoch mittlerweile fast ausschließlich ein notebook 
verwende suche ich eine möglichkeit das ganze an einer normalen 
stereo-kopfhörerbuchse zu betreiben.

kann ich da einfach 3 buchsen auf einen stecker löten?
oder müsste man einen hoch- und tiefpass über einen gemischten 
center/subwoofer ausgang legen. (so ne art lautsprecherweiche?)

Was würdet ihr da empfehlen damit aus allen boxen stereosound kommt 
(ohne zu große Qualitätsverluste wenn möglich ;) ).
ich stell mir da eine kleine platine vor, an der die 6 boxen angesteckt 
sind, welche ich mit einem normalen klinken-stecker an das notebook 
stecken kann. Ist das sinnvoll?

Liebe grüße
tux

Autor: Mathias R. (prinz77) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt auch USB-Soundkarten, dann gibts den 5.1 Sound gleich richtig.
Hab bei mir aber auch einfach alle Stecker zusammen und dann in den 
Kopfhörerausgang an den Laptop. Subwoofer und Front sind dann eben 
falsch angesteuert, aber das stört dann auch nicht mehr.

Autor: Mathias R. (prinz77) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu hast du dann eine 5.1?????

kopfschüttel

Autor: Tux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mathias R. (prinz77):
Danke, an USB Soundkarte dachte ich gar nicht. Und wie ich gerade sehe 
lohnt sich bei so niedrigen Preisen eine zusammenlöt-"Lösung" gar nicht.

Hab grad gelesen die Aureon 5.1 USB MKII soll gut unter Linux 
funktionieren. perfekt :)

Danke für eure Antworten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.