mikrocontroller.net

Forum: Platinen Welche Heizung?


Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich will mir auch eine kleine Ätzanlage bauen, habe aber Probleme
eine geeignete Heizung zu finden.
In dem Zoo geschäft wo ich war waren die 1. zu lang und zweitens habe
ich keine direkte Möglichkeit gefunden die 50°C abgeben. Gibt es einen
favorisierten Typen?

Danke, Sven

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze eine 50W Aquariumheizung (sieht aus wie ein Reagenzglas mit
Elektronik und ner Zuleitung. Dann habe ich immer ein Thermometer mit
drin und nen Sprudler. Der Sprudler sorgt für gleichmäßige Vermischung
und am Thermometer lese ich den Wert ab. Bei erreichen der richtigen
Temperatur, einfach den Tempregler (kleiner runder Drehstab) soweit
runter regeln, dass es gerade aus geht. Das stellt man einmal ein und
dann war's das.

Marco

Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wieviel Grad bring die Heizung denn?

Autor: Chriss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf meiner  aquariumheizung steht THERMAL COMPACT. hat 100W. Ist für
meine kleine Äztküvette also sinnlos überdimensioniert. Ist auch son
Reagenzglas. Hat oben druff nen Temp. Regler, aber ohne Skala. nur +
und minus

Gruss
Chriss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.