mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nintendo DS mit Solarzellen Aufladen


Autor: Olaf Seger (olafseger)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe einen Akku mit 3,7 Volt 1000mAh Li-ion Akku(Nintendo DS Lite) 
und ich will
ihn mit Mini Solarzellen Aufladen
den Overcharge protection Chip tausche ich duch einen von Conrad aus
Conrad Artikel Nr 155151-62

Ausführung: Schutzmodul für Lithium-Polymer-Akkumulator
Funktionen: Überladungsschutz, Tiefentladungsschutz, Überstromschutz, 
Abschaltung bei Kurzschluss
Typ: S-8261ABJMD-G3J2G
Betriebstemperatur: - 40 - +85 °C
Anschluss: Lötpunkte
Gehäuse: aufgebaute Platine
Weitere technische Daten: Überspannungs-Erkennung: 4,28 V · 
Überladungs-Hysterese: 200 mV · Unterspannungs-Erkennung: 3,0V · 
Überstrom-Erkennung: 1,5 - 6,0 A · Eigenstrom-Verbrauch: ca. 3,7 μA · 
Überladungserkennungs-Verzögerung: typ. 1200 ms



aber in
in diesen schaltplan ist kein Solarregler eingebaut
gibt es einen solarregler für diesen schaltung

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll der Aufwand? 5V an die Ladebuchse und ab geht's. Um den Rest 
kümmert sich der DS denn Nintendo wird sich da sicher mehr Gedanken 
gemacht haben und mehr Ahnung haben als ein Hobbybastler.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie Gast schon sagte, auf einen Laderegler kannst du verzichten.

Außerdem sind 9V etwas großzügig bemessen, das Ladegerät liefert nur 
5,2V. Ob er dabei schon Schaden nimmt glaube ich eher nicht, aber 
grenzwertig ist es schon.
Ideal wäre ein Modul mit 5V bis 6V. Mit der Nachgeschalteten 
(Schottky-)Diode kommt man dann auf 4,7V bis 5,7V.

Autor: Olaf Seger (olafseger)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe 2 Nintendo DS Lite Akkus einer in Nintendo DSl und den anderen
 in diesen Ladegerät und den 2 Akku will ich mit Solarzellen Aufladen
(ich Schließ die Solarzellen nicht direkt an den nintendo dsl an weil
ich nicht weiß wieviel Volt der  Nintendo dsl Verträgt)
Und deshalb will ich den Akku direkt mit Solarenergi Aufladen

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann erzeuge 5,2 V für das Ladegerät das, dem Foto nach zu urteilen, 
ebenfalls mit dem Nintendo Ladegerät betrieben wird.
Wozu eine neue Ladeelektronik bauen wenn schon eine vorhanden ist?

P.S.: Deine Konsole heißt nicht DSL wie der breitbandige Internetzugang 
sondern DSi!

Autor: Olaf Seger (olafseger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist eine abkürzung und steht für Nintendo DS Lite

Autor: Olaf Seger (olafseger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was habt Ihr nur alle dagegen, wenn man  den Nintendo DS Lite Akku
direkt Aufladen will

Autor: Daniel B. (inox5) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil es absolut unsinnig ist. Wenn du einfach einspeißt umgehst du 
mehrere Probleme, zum einem die Kosten und zum anderen funktioniert es 
auch und du modifizierst nicht die Konsole...

Autor: Günther Grundböck (grundy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja am ersten blick würd ich auch sagen schick ihm strom über die 
ladebuchse aaaaaber:
der ds wird vieleicht versuchen mit 200 oder 300mA zu laden , das können 
die zellen nicht liefern-> spannung bricht ein-> ladung wird 
beendet->spannung wieder da-> ladung läuft wieder kurz... wer weiß wie 
gut das für den akku ist

so gesehn ist vieleicht wirklich besser den akku direkt zu laden
das protection circruit von conrad sollte im ds akku eigentlich drin 
sein, da müsste man ihn aber öffnen um sicher zu sein
mein tipp:häng die zellen so zusammen dass du 4,5V aber mehr strom hast
dann einen LT4054 dran und fertig. der LT lädt automatisch (solange 
genug strom da ist mit 100 oder 300 ma (einstellbar), schaltet beim 
erreichen von 4,2V am akku ab, also ist geben überstrom und spannung 
gesichert
fertige platinen mit dem LT gibts hier: 
http://www.sureelectronics.net/goods.php?id=44

Autor: Olaf Seger (olafseger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
endlich ferstecht mich mal einer(grundy)
und wie Bestelle ich dort Enlisch Lesen habe ich nicht drauf

Autor: Olaf Seger (olafseger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es das bauteil von einen Deutschen Anbieter
(ich habe schon überall gesucht)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.