mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Was für eine Oszillator-Grundschaltung?


Autor: Gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo und guten Tag,

ich beschäftige mich gerade ein wenig mit spannungsgesteuerten 
Oszillatoren. Dabei bin ich auf folgende Schaltung gestoßen, die mir in 
Hardware vorliegt.
Leider erkenne ich hierin keine der mir bisher bekannten 
Grundschaltungen wieder.
Die Spule ist als Antenne ausgeführt, an der Kapazitätsdiode wird die 
Spannung variiert, um die Frequenz des Oszillators zu verändern.

Kann jemand bei der Identifierzierung der Schaltung behilflich sein?

Ich danke euch. Grüße, diab.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Serienschwingkreis deutet auf einen Clapp Oszillator hin:
http://de.wikipedia.org/wiki/Clapp-Schaltung

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Benedikt,

danke, großartiger Hinweis. Leider findet sich diese Grundschaltung im 
Tietze Schenk nicht.
Hab die Schaltung mal ein wenig ummgezeichnet und das kommt sehr gut 
hin.

Grüße, diab

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Leider findet sich diese Grundschaltung im Tietze Schenk* nicht.
Das solltest du den Herren schreiben:
http://www.tietze-schenk.de/tskont.htm
 ;-)

Autor: id (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein Hinweis:
So wie es der Designer gezeichnet hat, hat er als Entwurfsprinzip wohl 
die sogenannte "negative resistance analysis" verwendet. D.h heisst, er 
macht den Transistor durch die beiden Kapazitäten instabil, so dass man 
ein negativen rellen Widerstand sieht wenn man in die Basis reinschaut. 
Dann schliesst einfach eine Serien LC-Schwingkreis an der Basis an. Und 
schon hat man einen Oszillator.

Grüße,
Ingo

Autor: Colpitts (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dieser Abbildung finde ich nirgends etwas.
Hast du die Hardware in diesen Schaltplan transferiert und u.U. was 
vergessen oder verdreht?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.