mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Gibt's fettere CPLD's


Autor: Bastelboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's eventuel fettere CPLD's als XC95288?
Ich meine jetzt nicht die Anzahl der Ein/Ausgänge sondern die Anzahl der 
Makrozellen.
Wo ist Ende der Fahnenstange?

Autor: Antti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CPLDs sind tot, fast, die grossen machen total kein sinn
VIEL zu teuer,

Antti

Autor: ms (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumal die meisten CPLDs nur voll sind weil man alle FlipFlops verbraten 
hat (gibt ja nur 1 pro Logic Cell). Deshalb machen CPLDs auch nur sinn 
wenn viel schnelle Kombinatorik gebraucht wird.
Wenn allerdings viele getaktete Register nötig sind nimmt man heutzutage 
einen FPGA

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gibt's eventuel fettere CPLD's als XC95288?
Coolrunner 2 haben bis zu 512 Mak-rotz-ellen  ;-)
BTW: Bei Lattice (dem traditionellen CPLD-Hersteller) findet man unter 
CPLD die MachXO: 
http://www.latticesemi.com/products/cpldspld/machx...
Und das sind reinrassige FPGAs  :-o

> Wo ist Ende der Fahnenstange?
Das Ende der CPLD-Fahnenstange heißt FPGA.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja es gibt nicht nur Xilinx :)

Altera hat nette MAX II CPLDs, die gehen bis zum 1700 Macrocells (BGA 
gehäuse - EPM2210) und bis zum 980 Macrocells (TQFP gehäuse - EPM1270).

So ein EPM1270 auf einem dev board kostet ~50 eur (3.2.1...), und ist 
auf jeden fall weiter entwickelt als die Xilinx XC95er (z.b. User Flash 
Memory blocks). Die sind auch nicht unbedingt langsam, "up to 300 mhz 
16bit counter"

Beim digikey kosten die EPM1270 zwischen 17 und 40 eur, je nach speed 
rating.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas R. schrieb:

> Beim digikey kosten die EPM1270 zwischen 17 und 40 eur, je nach speed
> rating.

Naja, für das Geld kann man aber auch einen Spartan 3e oder sowas 
nehmen, da gibts dann noch mehr nette Features und meist weniger 
Stromverbrauch als beim CPLD.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sicher Christian, Spartan3E ist als FPGA immer eine gute alternative, 
ich persönlich würde eher 3AN wegen den flash nehmen.

Was strom verbrauch angeht sind die Altera MAX IIz/IIg sparsamer als MAX 
II - siehe bild - (Power Management, Zero Power usw hilft).

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, AN ist sicher gut, aber 3e mit standard SPI Flash ist auch nicht 
schlecht und ich glaube etwas billiger. Ich komm halt aus der Xilinx 
Fraktion, wir haben auch auf einer Platine 2 Stück XC2C512 durch einen 
3e 500 ersetzt, da geht jetzt viel viel mehr an Funktion zu einem 
Bruchteil des Preises und der Hälfte Fläche rein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.