mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle: Bauteil von einer Library in eine andere kopieren


Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte mir eine eigene Library (Eagle) aufbauen und nur die
Bauteile führen, die ich brauche. Kann mir jemand sagen, wie man aus
einer Library ein einzelnes Bauteil heraus nimmt und es dann in eine
eigene Library einfügt? Ich hoffe doch, dass das geht...

Viele Grüße,
Peter

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht im Handbuch. Es geht z.B. auch mit Drag&Drop im Control-Panel.

Sonst such nach dem Copy Befehl im Handbuch (gibts auch als PDF).

Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe eben geschaut, leider find ich nix. Welches Handbuch meinst du? Ich
hab das Eagle 4.0 Trainingshandbuch mit 62 Seiten.

Drag und Drop will auch nicht so richtig... Ich arbeite mit der
Free-Version 4.11

Autor: Peter Hofmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

das Drag&Drop funktioniert ganz einfach.
Du öffnest eine neue Library (file -> new -> library) und speicherst
sie am besten gleich unter einem neuen Namen ab.
Aus dem Control Panel heraus öffnest Du dann die Original-Lib, aus
welcher Du das Device kopieren möchtest.
Mit einem Rechtsklick auf das gewünschte Device und der Auswahl "copy
to library" hast Du das Bauteil bereits in Deiner neuen Lib.

Im Handbuch der 4.0x-Version wirst Du nichts über Drag&Drop finden, da
diese Funktion erst ab 4.1x verfügbar ist.
Lade Dir doch am Besten das tutorial über cadsoft herunter, oder
versuche mit dem help-Befehl zu arbeiten.

Gruß
Peter

Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

danke für die super Info!! Das kopieren in eine andere Lib klappt
mitlerweile. Wenn du mir jetzt noch sagen könntest, wie ich nicht
benötigte Packages aus eine Lib lösche und Packages in einer Lib
umbenennen kann... Scheint doch nicht so übel zu sein, das Eagle, wenn
man mal die zentralen Dinge kennt...

Gruss,
Peter

Autor: Peter Hofmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

zum Löschen von packages (z.B. DIL16) gibst Du in der Commando-Zeile
folgenden Befehl ein:
         remove DIL16.pac
Dem entsprechend für das Löschen von Schaltplansymbolen (z.B. 74123):
         remove 74123.sym Und bei einem Device (z,B, 74*123):
         remove 74*123.dev

Für das umbenennen von packages, symbolen und devices:
         rename 74*123.dev
und danach den neuen Namen
         74HC123.dev

Du kannst auch direkt über die Menüleiste remove und rename anwählen.
Ausserdem gibt es für das Loschen mehrerer pac, sym und dev im
Cadsoft-Download gute ULP´s zum runterladen.

Ich hoffe, daß ich Dir helfen konnte
Gruß,Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.