mikrocontroller.net

Forum: Markt Die allerersten PICs aus den 80er Jahren auf Ebay!


Autor: Sergey (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"CPU PIC1664B GI Vintage IC Gold White 64-Pin 1980!" - Developer 
Version, externer Speicher (RAM/ROM), weisses KERAMIK.
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

"CPU PIC1665 MOSTEK Vintage IC Gold PURPLE 64-Pin 1985!" -- Developer 
Version, externer Speicher (RAM/ROM)
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...


http://www.rhoent.com/pic16xx.pdf <- PIC1664, ein PIC mit externem 
ROM/RAM, 12-Bit Core,
also ein Verwander der 16C54, 12C508A, ...

http://www.rhoent.com/pichw.pdf <--- cool ist "TTL PIC emulator" ;)

http://www.rhoent.com/picsw.pdf <-- schau euch die ASM Befehle an, die 
sind heute noch
gleich... bei 12-bit Core PICs, wie dem 16C54/16F54, neuere Serien haben 
mehr Befehle. Ob die Opcodes auch gleich sind, habe ich nicht geschaut.

Einer der ersten kompakten PICs... bisher nicht bekannt gewesen, ein 
PIC16E57, vermutlich ROM-basiert, der direkte Nachfolger ist 
PIC16C57/16F57 (siehe Anhang), auch vom gleichen anbieter.

Das nenne ich Support, nach 20 Jahren gibt es 100% kompatible Modelle!

Leider sind die Preise so teuer, wollte mir als PIC Fan sowas zulegen 
(und darauf programmieren, ist ja fast nichts anderes als ein 16F54 !)

: Verschoben durch Moderator
Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Derartige "Threads" gehören in das Forum MARKT !

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnus Müller schrieb:
> Derartige "Threads" gehören in das Forum MARKT !

Done.

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dankeschön ;)

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sergey schrieb:

> http://www.rhoent.com/picsw.pdf <-- schau euch die ASM Befehle an, die
> sind heute noch
> gleich... bei 12-bit Core PICs, wie dem 16C54/16F54, neuere Serien haben
> mehr Befehle. Ob die Opcodes auch gleich sind, habe ich nicht geschaut.

Was anderes haette ich da jetzt von Microchip auch nicht wirklich 
erwartet :P

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin nicht "ACP Surplus" (der Ebay Anbieter), ich wollte nur auf die 
Geschichte der PICs hinweisen.

Dass es einen PIC16E57 gegeben hat, wusste ich nicht, bevor ich diese 
Auktion gesehen habe.
Der PIC1650 (ROM) ist ja hinreichend bekannt (siehe WIkipedia)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.