mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Windows unter Windows Virtual PC installieren: selbe Lizenz?


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe Windows XP Version. Kann ich rechtlich gesehen, dieselbe
Lizenz nutzend, XP gleich mehrfach unter Virtual PC installieren?

Grüsse

Autor: Whoman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Virual PC auf dem eigentlichen PC läuft?...
Heisst es nicht, dass die Lizenz auf einen PC (Blechkiste mit Hardware 
drin) beschränkt ist?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau VirtualPC läuft auf einem PC, und unter VirtualPC möchte
ich einen "Spielrechner" installieren. Die Frage ist, ob ich
dieselbe Lizenz dafür verwenden darf. Kennt sich jemand damit aus?

Autor: Rik Langobar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat aus http://www.microsoft.com/windowsxp/eula/home.mspx :

1.1 Installation and use. You may install, use, access, display and run 
one copy of the Software on a single computer, such as a workstation, 
terminal or other device ("Workstation Computer"). The Software may not 
be used by more than one processor at any one time on any single 
Workstation Computer.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Rik.

Bei der Interpretation happert es allerdings.

"one copy of the Software on a single computer"
was ist eine Kopie? Eine laufende Windowsinszanz oder die CD-Kopie
als eine Instanz.

"The Software may not be used by more than one processor"
DualCore Prozessor ist dabei ein Prozessor oder 2?

Als ich das erste mal gelesen habe, bekam ich den Eindruck,
dass es legal ist. Beim zweiten Mal kamen dann die Zweifel auf.

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vergiss die eula, die ist nicht bindend.

Autor: Rik Langobar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich interpretiere das so, dass man pro Lizenz nur eine Installation 
haben darf, wohlgemerkt: laut EULA. Die Vista-EULA wird bzgl. 
Virtualisierung konkreter, Vista darf nicht virtualisiert werden 
(betrifft aber glaube ich nicht alle Vista-Versionen). In der EU ist der 
Text der EULA AFAIK in Teilen nicht rechtlichsgueltig. Aber mal im 
Ernst: Interessiert das eigentlich irgendjemanden? ;)

Autor: Birnkowski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer, um Himmels Willen, arbeitet denn noch mit Microsoft und PC?

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer, um Himmels Willen, macht sich über so einen Scheiß Gedanken? Wen 
bitte interessiert das, ob du 1000 Windowskopien in deinem VirtualPC 
installierst???

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiss nicht wie das unter XP ist, aber bei neueren Versionen hängt das 
wohl davon ab, exakt welche Lizenz man hat. Also ob Home, Professional 
usw.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.