mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Michael Jackson lebt ?


Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na was sagt man den dazu....??
http://www.youtube.com/watch?v=gv22qTZlK_U

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael Jackson ist das Alter Ego von Elvis Presley.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael Jackson stand kurz vor einer ganzen Serie neuer Anklagen, daher 
ist es verständlich, dass er endgültig abtauchen musste. Er stand zudem 
im Verdacht, mit Terrornetzwerken in Kontakt gewesen zu sein und bereits 
in den achziger Jahren unterschwellige Nachrichten für Schläfer in seine 
Songs sowie Tänze (ähnlich dem Tanz der Bienen um Koordinaten von 
Standorten auszutauschen) eingebaut zu haben.

Autor: Analytiker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann Johnny nur beipflichten. Wenn man z.B. Jackson Songs rückwärts 
abspielt, hört man satanische Verse. Teilweise kommen dabei auch Laute 
zum Vorschein, von denen Amerikanische Wissenschaftler vermuten, dass 
sie zur Kommunikation mit Ausserirdischen verwendet werden. Darüber gibt 
es sogar eine Geheimakte beim FBI!

Autor: Gastfreund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der sitzt doch jetzt mit Elvis und JFK auf einer Insel und Adolf bringt 
die Cocktails.

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gastfreund schrieb:
> Der sitzt doch jetzt mit Elvis und JFK auf einer Insel und Adolf bringt
> die Cocktails.

jepp...und Falko besorgt das Kokain, woll

Autor: schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Michael Jackson stand kurz vor einer ganzen Serie neuer Anklagen

Dann hätte er sich ja nach Rio absetzen können.

Bei so einer Sache würden die Behörden nie mit machen.
Vielleicht ist hinter dem MIB-Auftritt mehr als einem
weiß gemacht wurde.
Das Video sagt gar nichts aus, weil man kein Gesicht erkennen kann.
Was dahinter steckt ist hoch spekulativ und die Gerichtsmedizin
beschäftigt sich nicht nur mit dem Fall MJ.

Dieser Thread wird ohnehin wegen Blödsinnigkeit hoffentlich bald
gelöscht. Aber wenn mal ein Mod. oder Admin nicht da ist, wenn man
einen braucht, blühen wieder mal diese Trollereien.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Der sitzt doch jetzt mit Elvis und JFK auf einer Insel und Adolf bringt
>> die Cocktails.

> jepp...und Falko besorgt das Kokain, woll

Und Haider den Vodka.

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn man z.B. Jackson Songs rückwärts abspielt, hört man satanische Verse

Na bei heutigen "Künstlern" (Söhne Mannheims) klingt das schon so, wenn 
man es vorwärts abspielt. Aber vielleicht bekommt diese "Musik" 
Qualität, wenn man sie rückwärts abspielt?

Autor: Rik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Na bei heutigen "Künstlern" (Söhne Mannheims) klingt das schon so, wenn
> man es vorwärts abspielt. Aber vielleicht bekommt diese "Musik"
> Qualität, wenn man sie rückwärts abspielt?

:-D

Waere schoen, wenn sich der Mist im Radio (Soehne Mannheims) wenigsten 
wie satanische Verse anhoeren wuerde \m/

Soehne Stammheims...

Autor: jacko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich sehe euch

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und wir wissen, was du getan hast...

Autor: LM324 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab's ja gleich gesagt ;-)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab gestern zufällig auf RTL gesehen, dass die das Video gemacht haben. 
Die haben sogar das Making-Of gezeigt. War wohl nur als so ne Art Test 
gedacht um festzustellen wie schnell sich Gerüchte und 
Verschwörungstheorien im Internet verbreiten.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und schon sagt keiner mehr was. Ist ja witzig :)

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr wisst ja auch gar nichts!
Michael Jackson und Elvis Presley haben nie existiert. Es waren nur 
Außerirdische, die möglichst sich unauffällig eine Identität als Mensch 
auf der Erde schaffen wollten. Berühmten Musikern würde man schließlich 
nie zutrauen, dass sie nicht von dieser Erde stammen, ist doch ganz 
einfach! ;)

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso, deswegen weiß die Nina auch um die Existenz jener. Das erklärt 
Einiges ... :D

Autor: Urmel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jackson hamse schon vor Jahren geklont, dabei is was schief gegangen und 
er is immer weißer geworden. Jetzt isser untergetaucht.

Autor: Kunde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Achso, deswegen weiß die Nina auch um die Existenz jener.
> Das erklärt Einiges ... :D

Nö.

Dieser Nina wurde von einem Ausserirdischen das Gehirn ausgesaugt, 
ansonsten wäre sie doch gar nicht in der Lage, solchen Mist wie sie es 
tut, zu verzapfen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kunde schrieb:
> Dieser Nina wurde von einem Ausserirdischen das Gehirn ausgesaugt,

Gesaugt? Eher reingesch.....

Autor: Beobachter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "Michael Jackson lebt ?"

Man sollte immer vom worst-case ausgehen !

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.