mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CO2 Messung im Aquarium


Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

es gibt doch diese CO2-Messgeräte von Dennerle die die CO2 Zugabe 
automatisch regeln. Leider kosten diese sehr viel Geld (das ich leider 
nicht habe) Ich würde gerne mal wissen wie die diese Messung machen und 
ob es möglich ist das Messverfahren (das ja elektrisch funktioniert 
mittels Elektroden) quasi nachzubauen. Einige Grundlagen wie diese 
Messung funktioniert und aus welchem Grund man ab und an die Elektroden 
einer Testlösung aussetzen muss währen auch sehr interessant. Weiss da 
jemand mehr davon?


Andy :)

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
miss' die leitfähigkeit der brühe. je mehr co2 gelöst ist, desto 
niedriger der widerstand. wie sich das dann mit fischfutter verträgt 
weiß ich nicht ...

Autor: min (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
basierend auf pH-Wertmessung: viel CO2 sauer ,wenig CO2 alkalisch.
http://de.wikipedia.org/wiki/PH-Elektrode
gruss min

Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Supertroll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>...und aus welchem Grund man ab und an die Elektroden
>einer Testlösung aussetzen muss währen auch sehr interessant.

Da vermute ich einfach mal eine Rekalibrierung.

Die oberfläche der Elektroden verändert sich ja wenn die die ganze Zeit 
in der Brühe rumstehen/hängen/schwimmen. Somit änder sich auch der 
Basiswiederstand von den Dingern. Um das ausgleichen zu können muß das 
Ding ab und an mal in eine Brühe von der es weiß welchen CO2 Gehalt die 
hat.

Wenn du das Ding in die Testflüssigkeit steckst mußt bestimmt 'n Knopf 
drücken, oder?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.