mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Funktionsaufruf zur Laufzeit "ändern"


Autor: Nils S. (kruemeltee) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, ich weiss einfach nicht nach was ich da noch suchen kann, 
das bisschen was mir einfiel, brachte mich nicht weiter...

Ich möchte ein struct haben, in dem in verschiedene Variablen die 
Funktionen geschrieben werden und die jeweilige dann aufgerufen wird.

Wie zum Beispiel, beim Linux Kernel wenn man mit einem /dev-Eintrag 
arbeitet:
static struct file_operations fops = {
        .read = vfd_read,
        .write = vfd_write,
        .open = vfd_open,
        .release = vfd_release,
        .ioctl = vfd_ioctl
};
Dieses struct ist glaube ich in der <linux/filesystems.h> oder so, auf 
jeden Fall wird nach dem erstellen der Gerätedatei jedesmal beim öffnen 
der Gerätedatei die Funktion vfd_read() aufgerufen. Da könnte ich aber 
genauso gut bla hinschreiben und er würde die Funktion  bla() aufrufen.

Ich hoffe mir kann ja jemand einen Tip geben :)

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was du willst, ist ein Funktionspointer.

http://www.mbernstein.de/atari/prog/kurse/c-kurs/0a08.htm

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nils S. schrieb:

> ..., auf
> jeden Fall wird nach dem erstellen der Gerätedatei jedesmal beim öffnen
> der Gerätedatei die Funktion vfd_read() aufgerufen.

Genauer gesagt: es wird fops->read() aufgerufen.  Das ist zwar so
initialisiert, dass es vfd_read() aufrufen würde dabei, aber den
Zeiger fops->read könnte man zur Laufzeit auch anders zuweisen.

Autor: Nils S. (kruemeltee) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Hilfe, das Stichwort Funktionspointer hat mir 
gefehlt :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.