mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Die letzten 100 Watt Glühbirnen vor dem 1.9.2009


Autor: Dödel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
heute beim Hornbach weggeschnappt

5 Stück je 95 mm Glaskolben mit Goldbeschichtung für lau

danach war nix mehr da

nur noch normales 100 Watt Glühobst mit schlagsicheren Glaskolben, dafür 
recht teuer

bei Praktiker Warenbestand bereits NULL

Obi hat vorgesorgt und extra eine ganze Palette Osram 100 Watt im 
Doppelpack für jeweils 1,59 EUR; davon noch mal 5 Päckis mitgenommen; 
andere Kunden griffen ebenfalls zu

weitere Erfahrungen, Begebenheiten?

Autor: Ungläubiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu braucht ihr alle 100W? Die liegen hier schon ewig im Regal...

Autor: // (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na zum heizen ;)

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da werden 100W Lampen gehortet, obwohl in deren Wohnung gar keine 
betrieben werden. Nur "weils die ja nimmer gibt". Schon lustig.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hmm: Woher willst das wissen?

Autor: Rotz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche keine Glühbirnen.
Billig in der Anschaffung, teuer im Unterhalt.

Autor: Rik Langobar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rotz schrieb:
> Brauche keine Glühbirnen.
> Billig in der Anschaffung, teuer im Unterhalt.

Genau wie Frauen (-:>

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Freudestrahlendes Erzählen von mehreren Bekannten, daß sie noch welche 
erwischt haben und nicht zu überhörende Gespräche am Lampenregal im 
Praktiker.

Autor: Dödel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ungläubiger (Gast) wrote:

> Wozu braucht ihr alle 100W? Die liegen hier schon ewig im Regal...

Werden am Dimmer betrieben, deshalb ist der Energieverbrauch in der 
Regel weit darunter. Davon abgesehen sind an den richtigen Stellen auch 
ESL. Hab nur keine Lust später horrende Preise zu zahlen für so ein 
Birnchen, deswegen ein kleiner Vorrat.

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist eigentlich der Wirkungsgrad einer Glühbirne mit Dimmer? Ich kann 
mir gut vorstellen, dass der noch weiter den Bach runter geht wenn die 
Lampe nur schwach leuchtet.

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matze: Wenn der Dimmer seiner Umgebung nicht Wärme entzieht und man ihn 
als Getränkekühler verwenden kann, dann dürfte deine Annahme so halbwegs 
eventuell vielleicht stimmen.

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das der Dimmer der Lampe keine Energie zuführt ist mir schon klar. Ich 
meinte aber, dass z.B. eine 100W Lampe, die auf 40W gedimmt benutzt 
wird, weniger Licht ausstrahlt als eine 40W Lampe.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Infrarotanteil ist im Verhältnis zum sichtbaren Licht höher in dem 
Fall. Es findet also eine Spektrumverschiebung statt. Also weniger 
SICHTBARES Licht.

Autor: Whoman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Prinzip aber doch genau wieder das, was man mit dem Dimmer erreichen 
will => dunkler machen

Autor: Trafowickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Überlegung:

Eine 100W-Glühlampe hat eine bessere Lichtausbeute, als eine 
leistungsschwächere ( z.B. 40W-) Birne, weil u.a. relativ mehr Wärme an 
die Glühfaden-Halterung abgegeben wird.

Die 100W-Version wird dennoch ZUERST verboten, unsere Physikerin aus der 
ehemaligen Ostzone setzt da Meilensteine, sie tut was ...

Mit eher grösserer Berechtigung müsste sie dann aber auch zuerst ( nur 
ein Beispiel ! ) Automobile mit Leermassen von 2000 kg, Zuladungen von 
600 kg bei 200 kW Motorleistung VOR Uralt-Trabbis und anderen 
Zweitaktern die Zufahrt in Umweltzonen verbieten !

Autor: Christian K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matze schreibt:
> Wie ist eigentlich der Wirkungsgrad einer Glühbirne mit Dimmer? Ich kann
> mir gut vorstellen, dass der noch weiter den Bach runter geht wenn die
> Lampe nur schwach leuchtet.

Ich hatte das mal vor längerer Zeit an einer Haloline 200 amateurmäßig 
gemessen. Bei 75% der Nennleistung beträgt der Lichtstrom etwa 50% des
Nennwerts, bei 50% der Nennleistung nur noch ca. 20%. Eine Haloline 100
erreicht bei Nennleistung etwa 46% des Lichtstroms der Haloline 200 und
ist damit wesentlich effektiver als die auf 100 W gedimmte Haloline 200.

Wenn man eine Glühlampe ständig dimmt, sollte man überlegen, eine 
kleinere Größe einzusetzen. Ich denke da z.B. an Deckenfluter mit 
300-W-"Heizstab".

Christian.

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Christian K.

Genau solche Zahlen wollte ich lesen. Ich bin auch der Meinung, dass man 
dimmen möglichst vermeiden sollte. Anders wird das in ein paar Jahren 
mit LED Lampen sein. Da dürfte es egal sein ob ich eine 20W Led mit 50% 
PWM benutze oder eine 10W. Vielleicht wäre dann auch eine lineare 
Dimmung (also geringerer Strom) besser als eine PWM. Denn eine Led mit 
20mA leuchtet auch nicht viel heller als mit 2mA, spart aber 90% 
Energie.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es nicht so, dass eine Glühbirne im fortwährenden betrieb unter 
ihrer Nennleistung schneller den Geist aufgibt, weil sich verdampfte 
Partikel irgendwie am Glas absetzen?

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, das scheint nur bei Halogenlampen der Fall zu sein:
http://www.elektronik-magazin.de/page/dimmer-19

Autor: Gast2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die letzten Stunden im Verkauf der 100 Watt Glühlampe sind gekommen ..

könnte mir vorstellen wer jetzt kommt, kommt schon zu spät ..

;)

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkauft werden die auch noch in ein paar Monaten, die Händler dürfen 
ihre Restbestände noch abverkaufen.
Nur neue werden keine mehr gebaut.
Ich war heut im Baumarkt, da gabs noch alles was das Herz begehrt...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> die letzten Stunden im Verkauf der 100 Watt Glühlampe sind gekommen ..

Schwachsinn. Die Lagerbestände dürfen die Händler noch abbauen. Also 
wirst du noch bis etwa Ende des Jahres 100W-Glühlampen kaufen können.

Autor: Gast2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. G. Reed (Gast) wrote:

> Verkauft werden die auch noch in ein paar Monaten, die Händler dürfen
> ihre Restbestände noch abverkaufen.

Ja klar.

> Ich war heut im Baumarkt, da gabs noch alles was das Herz begehrt...

Ich auch. Nichts mehr da, alles leergefegt.

Ich denke auch nicht, dass die Restbestände demnächst noch im Doppelpack 
für unter 2 Euro verramscht werden ..

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss mich etwas korrigieren:

Was es noch gab, waren normale Glühlampen von Osram in allen Stärken, 
irgendwelche NoName Billig-Glühlampen, die es dort immer gab , konnte 
ich nicht entdecken...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.