mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Festplatte schaltet kurz nach dem einschalten wieder ab


Autor: Jörg N. (sinbadman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Leute,

da sich hier scheinbar viele Menschen tummeln, die sich mit Festplatten 
gut auskennen, habe ich Hoffnung, dass mir jemand helfen kann.

Die SuFu brachte leider kein Thema zum Vorschein, das genau auf mein 
Problem passt.

Eine meiner Platten, mit wichtigen Daten drauf (wie solle es auch anders 
sein) macht seit einigen Tagen dumm. Sie knackt beim einschalten oder 
aufwachen aus dem Stand-by und schaltet manchmal direkt wieder aus.

In der Vergangenheit konnte ich sie durch unkontrolliertes rütteln an 
den Kabel wieder dazu bewegen, sich einzuschalten und auch anzubleiben.

Seit heute morgen weigert sie sich aber beständig. Sie schaltet sich 
ein, man hört wie der Motor dreht, dann nach zwei mal knacken, schaltet 
sie wieder ab.

Mir ist auch klar, dass sie sich wohl gerade am verabschieden ist. Meine 
Frage ist jetzt, kennt hier jemand vielleicht einen Trick, wie ich sie 
noch ein letztes mal dazu überreden kann anzubleiben, um die Daten auf 
einer anderen Platte zu sichern?

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Jörg N. schrieb:
> Eine meiner Platten, mit wichtigen Daten drauf (wie solle es auch anders
> sein) macht seit einigen Tagen dumm. Sie knackt beim einschalten oder
> aufwachen aus dem Stand-by und schaltet manchmal direkt wieder aus.
Na gut, dann ist sie kaputt.

> In der Vergangenheit konnte ich sie durch unkontrolliertes rütteln an
> den Kabel wieder dazu bewegen, sich einzuschalten und auch anzubleiben.
Naja, dann konntest Du ja wenigstens noch schnell ein Backup der 
wichtigen Daten machen...
Ansonsten kannst Du ja sicher schon ein anderes Kabel probiert und einen 
Blick auf die Lötstellen der Steckverbinder der Platte geworfen.

> Seit heute morgen weigert sie sich aber beständig. Sie schaltet sich
> ein, man hört wie der Motor dreht, dann nach zwei mal knacken, schaltet
> sie wieder ab.
Dann ist sie vermutlich jetzt endgültig hinüber.

> Mir ist auch klar, dass sie sich wohl gerade am verabschieden ist. Meine
> Frage ist jetzt, kennt hier jemand vielleicht einen Trick, wie ich sie
> noch ein letztes mal dazu überreden kann anzubleiben, um die Daten auf
> einer anderen Platte zu sichern?

Wie jetzt? Du kanntest das Problem, hattest sie schon am Laufen und hast 
nicht die Daten gesichert???

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Backup halt beim nächsten Mal...

Für viel Geld kann dir ein Datenrettungsdienst wahrscheinlich vieles
oder alles davon holen; Größenordung einige Tausend Euronen.

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann einfach nur die mangelhafte Stromversorgung sein. Hatte das Problem 
bei SCSI-Server-Platten, die relativ viel Strom brauchen.

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehe, immer die gleiche Kiste. Irgendwo steht wohl ein Gesetz ala "Rock 
deine Platte bis nichts mehr geht, MACH JA KEIN BACKUP, jammer danach 
rum"

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>"Rock deine Platte bis nichts mehr geht, MACH JA KEIN BACKUP, jammer >danach rum"

Das hab ich mir auch schon so gedacht.
Wie wärs mit nem neuen Unterforum?
HDD kaputt, kein Backup, muäähhhh!

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Knochen Kotzer schrieb:
>>"Rock deine Platte bis nichts mehr geht, MACH JA KEIN BACKUP, jammer >danach 
rum"
>
> Das hab ich mir auch schon so gedacht.
> Wie wärs mit nem neuen Unterforum?
> HDD kaputt, kein Backup, muäähhhh!

Ich bin dafuer :) Wenn man mal scheiss Laune hat ein paar Threads 
lesen... ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.