mikrocontroller.net

Forum: Platinen [Eagle] Package-Unterschied zwischen Library und Board


Autor: Mille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein merkwürdiges Problem, wo ich nicht weiterkomme:
Ich habe den Footprint eines Steckers gezeichnet, wo Pads mit den 
Dimensionen 1,4mm/1,2mm (Außendurchmesser/Bohrung) vorkommen.
Wenn ich das Bauteil aber nun im "Board" anschaue, sind diese Pads 
1,8mm/1,2mm???
Der Außtemdurchmesser hat sich also vergrößert???

Kann das an den DRC Einstellungen liegen?

lg mille

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke, an dem ist es gelegen!

Kann mir jemand sagen, ob ein Pad mit 1,4mm/1,2mm (Diameter/Drill) 
unüblich oder zu klein ist für gängige Leiterplattenhersteller?

lg mille

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mille,

> Kann mir jemand sagen, ob ein Pad mit 1,4mm/1,2mm (Diameter/Drill)
> unüblich oder zu klein ist für gängige Leiterplattenhersteller?

Wenn ich das richtig deute, dann hast du einen Restring von 0,1mm 
umlaufend. (1.4mm Pad - 1.2mm Drill = 0.2mm/2 = 0,1mm)
Das ist normalerweise zu wenig. Es lässt sich zwar Fertigen, aber es 
kann bedingt durch Fertigungstoleranzen passieren, das du "Halbmonde" 
bekommst
(Bohrversatz), das funktioniert im Zweifelsfall sogar, sieht aber 
äußerst häßlich aus (und ist nicht IPC-Konform).

Der Restring sollte umlaufend 0,15mm betragen. Also entweder Pad auf 
1,5mm vergrößern oder Drill auf 1,1 verringern.

Gruss Uwe

Autor: Mille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Auskunft!

Wie ist es eigentlich mit den Durchkontaktierungen, habe da keine
Erfahrungen. Defaultmäßig verwendet Eagle bei mir einen Drill von 
23,6mil und Durchmesser auf automatisch. Ist das ein durchschnittlicher 
Wert für Leiterplattenhersteller oder geht auch kleiner ohne Probleme?

lg mille

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mille,

23,6mil ist ja schon ein Riesenteil, die meisten Hersteller betrachten 
0,3mm (metrisch ist mir lieber) als Standart - keine Probleme.

Die Restringproblematik gilt bei allen kontaktierten Bohrungen. Was der 
Adler hier als "automatisch" einstellt weiß ich leider nicht, aber 
solange der Wert größer/ gleich 150µm beträgt passt es.

Gruss Uwe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.