mikrocontroller.net

Forum: Platinen eagle & bungard ccd/mtc


Autor: Gunther (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo forum!

ich habe hier ein problem beim bohren meines layouts. das layout wurde
mit eagle 4.11 erstellt und soll mit einer bungard ccd gebohrt werden.
bohrdaten habe ich mittels cam-prozessor von eagle und dem excellon
device erstellt. wenn ich jetzt allerdings die bohrdaten mit dem
bohrprogramm von bungard geladen und gebohrt habe, sind alle bohrlöcher
in x- und  y-richtung gleichmäßig verschoben. dazu kommt, dass einige
bohrlöcher desselben durchmessers nochmal verschoben sind.

vergleiche ich die mit dem cam-prozessor erstellten bohrdaten mit den
koordinaten des layouts, ergibt sich eine offensichtliche verschiebung
der offsets um ca. -0.4 inch in beiden achsen.

passe ich das offset bei eagle um diese verschiebung an, habe ich
trotzdem viele ausreisser bei den bohrlöchern.

kennt jemand dieses problem? gibts es vielleicht ein workaround? für
sonstige tipps und anregungen zur problemlösung wäre ich sehr dankbar.

mfg gunther

Autor: Dietmar Kötters (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gunther,

ich habe auch eine Bungard CCD.
Wenn ich die Daten bekommen könnte,
würde ich es mal bei mir testen.

MfG
Dietmar

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gunter,

schau mal beim CAM-Prozessor nach, ob pos. Coord aktiviert ist. Dann
macht er so einen Mist.

Autor: Gunther (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute!
Danke für Eure Antworten. Mittlerweile habe ich "nur noch" einen
gleichmäßigen Versatz aller Bohrdaten in X- und Y-Richtung. Keine
Ausreisser mehr. Den Versatz kann ich leicht berechnen und mittels
Offset im CAM-Prozessor korrigieren. Damit kann ich leben. Das mit den
"pos. Koordinaten" werde ich ausprobieren. Ich schildere dann mal ob
es funktioniert hat.
Bohrdaten kann ich leider nicht verschicken, trotzdem Danke für das
Angebot.


mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.