mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schleife zur Steuerung von Servos


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich versuche verzweifelt 12 Modellbauservos über einen R8c/13 
anzusteuern, was für einzelne Servos auch kein problem ist. Die 
Schwierigkeit liegt nun aber darin das ich alle 12 gleichzeitig 
ansteuern muss, ich ein anfänger in c-programmierung bin und die servos 
beim versuch sie anzusteuern unwillkürlich zu "zucken" anfangen.
Suche nach Hilfe wie ich es schaffen kann den servos nacheinander ihre 
pos.-signale zu senden und nicht wie derzeit gleichzeitig .... und das 
am besten noch innerhalb des 20ms zeitraumes

Danke schon mal im voraus

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann musst du jedes servo auf max 2.1 ms beschränken, sonst geht es 
nicht.

Autor: Peter F. (piet)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich hab dir mal was angehängt, läuft bei mir auf nem Mega16 bei 16Mhz 
der nebenher noch daten über die UART Empfängt/ausgiebt, Inputs abfragt, 
ADC Wandlungen durchführt und ein 32Bit schieberegister füllt.
Ziehmlich grobe Regelung, nicht gut umgesetzt aber mehr brauch ich nicht 
und es geht.

Den debounce kram für die sensoren einfach ignorieren, musst ich 
nachträglich reinquetschen...

Quasi nicht kommentiert aber das ist eignetlich so einfach das es gut 
erkennbar sein sollte was, was, macht.

Mfg,
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.