mikrocontroller.net

Forum: Platinen Stopplack zum Selbermachen


Autor: Ganove Nr.1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt's eigentlich einen Stopplack, den man aufspühen kann und dann
belichten und z.B. mit Entwickler abwäscht?

Das wäre doch eine feine Sache.

Wie wird eigentlich "echter" Stopplack aufgebracht? Gedruckt?

Gruß
Boris

Autor: Tobias A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Ganove

ja es gibt Stopplack zum Selbermachen.
Geht so wie in der Industrie auch. Ganze Leiterplatte
voll lack machen. Dann etwas trocknen lassen.
Dann belichten (negativ meine ich) und dann nochmals
entwickeln. Dann entwickeln und schon hast Du das
was du wolltest.

Wo man sowas herbekommt?

http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-fa...

Gruß
  Tobi

Autor: Peter Kasi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich verwende Lötstoplaminat von Bungard, wird normal auflaminiert,
mit UV belichtet und dann mit Natriumbicarbonat (ganz normales Soda)
entwickelt.
Siehe auch:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-6-89963.html

Schau dir dort auch mal den Verweis auf Progforum an :) Die machen ab
und an auch Sammelbestellungen, hab mein Laminat auch über dieses Forum
bezogen.

Echter Stopplack, also PCB-Pool macht das glaub auch mit laminieren
(soweit ich weiß aber im Vakuum um Lufteinschlüsse zu verhindern).
Irgendwo hab ich auch mal was von einem Zweikomponentenlack gelesen,
aber laminieren ist wohl für den Hausgebrauch die beste Methode.

Gruß
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.