mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wer hat Geld in der Quelle-Bausparkasse?


Autor: Bausparer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.fr-online.de/in_und_ausland/wirtschaft/...

Entweder sofort holen oder es ist weg. Für immer.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob da noch was zu holen ist? Stichwort Konkursmasse. Ausserdem duerften 
gewisse Vertraege die Leute vom vorzeitigen Ausstieg hindern und ferner 
die Glaeubiger ihre Ansprueche an dem Zeug schon geltend gemacht haben, 
somit wird man als Kunde zum Drittschuldner und schaut erst mal in die 
Roehre.

Autor: Onkel Dagobert fragt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die einen oben meinten so und die anderen so...

gefunden dort:
http://www.biallo.de/finanzen/Geldanlage_Fonds/arc...

Auch Quelle Bausparkasse bleibt verschont

Die 1990 gegründete Quelle Bausparkasse wird von der Insolvenz des 
Arcandor Konzerns (vormals Karstadt-Quelle AG) nach Angaben des 
Unternehmens nicht beeinträchtigt. Die Quelle Bauspar AG sei sowohl in 
rechtlicher als auch in wirtschaftlicher Hinsicht ein eigenständiges und 
konzernunabhängiges Unternehmen. Eine Sprecherin der Bausparkasse: „Es 
bestehen weder Abhängigkeiten noch Verpflichtungen gegenüber dem 
Arcandor-Konzern.“ Die Quelle Bauspar AG ist Mitglied der 
Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH und des 
Bausparkassen-Einlagensicherungsfonds e.V.

Versicherungs-Sparte untersteht Bafin

Vollständig zur Versicherungsgruppe Ergo (mehrheitlich in Besitz der 
Münchner Rückversicherung) gehören seit Ende 2008 die Karstadt-Quelle 
Versicherungen. „Wir unterstehen damit der Aufsicht der Bundesanstalt 
für Finanzdienstleistungsaufsicht und gehören mit der Protektor 
Lebensversicherungs AG einer gemeinsamen Sicherungseinrichtung der 
deutschen Lebensversicherer an“, sagt Vorstand Jörg Stoffels. Die 
Karstadt-Quelle Versicherungen haben nach eigenen Angaben rund vier 
Millionen Kunden und weisen jährliche Umsätze von mehr als einer 
Milliarde Euro aus.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Karstadt-Quelle-Kreditkarte geht jedenfalls noch ...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.