mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 1-Wire DS 24505 über Hyperterminal oder Labview ansprechen


Autor: Wolfgang Schunn (Firma: uni bremen) (bandit_wolle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin noch relativ unerfahren was Controller & Co angeht
und habe somit ein paar fragen…

Ich möchte die Daten des 1-Wire DS2450 über Labview einlesen.
Dazu habe ich bereits eine 1-Wire auf RS232 Bridge.
Mit einem bereits fertigem Tool (One-Wire Viewer) kann ich auf alles 
zugreifen, wunderbar.

Frage nun:
Eigentlich müsste ich den DS2450 doch auch über ein Hyperterminal dazu 
bewegen können mir seine Daten mitzuteilen?
Hab ich bereits probiert, bekomme ich allerdings nicht hin :-(
Die Seriennummer kann ich auslesen
Und die Anwesenheit des DS2450 kann ich mir anzeigen lassen
Die Idee war den gleichen Befehlssatz über das Labview später an den 
DS2450 zu senden.
Da sollen es allerdings zwei gleiche Bausteine am Bus sein.

Hat da jemand eine Idee zu oder eine Grund warum das über das 
Hyperterminal nicht gehen soll?

Dank an alle im Voraus

Wolle

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm du müsstest wissen, wie der One-Wire Viewer über den RS232 to 
1-Wire® Adapter mit dem DS2450 kommuniziert. Und dann müsstest du 
versuchen, diese Kommunikation in Hyperterminal oder Labview 
nachzustellen.

DS2405: http://www.maxim-ic.com/quick_view2.cfm/qv_pk/2921
One-Wire Viewer: 
http://www.maxim-ic.com/products/ibutton/software/...
RS232 to 1-Wire® adapter: 
http://www.maxim-ic.com/quick_view2.cfm/qv_pk/2983

Glücklicherweise gibt es RS232-Monitorprogramme, die den Datenverkehr an 
der RS232 Schnittstelle mitprotokollieren! Mit einer solchen Software 
hättest du den geringsten Analyseaufwand.

Portmon (Windows): 
http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb...
Other: http://www.lvr.com/serport.htm

Du könntest auch per Hardware den Datenverkehr mitschneiden. Dazu kann 
man einen 2. PC einsetzen oder einen RS232-Analyzer 
(http://www.circuitcellar.com/renesas2005m16C/winne...)

ABER

Ich befürchte aufgrund der notwendigen Treiber für Windows, dass es sich 
nicht um eine richtige RS232 Kommunikation handelt, die man abhören und 
nachstellen kann. Meine Vermutung ist, dass der RS232 to 1-Wire® adapter 
ein Geklapper an bestimmten Signalleitungen der RS232 Schnittstelle in 
Geklapper auf der 1-Wire Leitung umsetzt.

Es gibt aber ein 1-Wire API for Java Software Development Kit um eigene 
PC Anwendungen in Java zu schreiben!
http://www.maxim-ic.com/products/ibutton/software/...

Und man kann anscheinend Java mit Labview verheiraten!
http://sine.ni.com/cs/app/doc/p/id/cs-11435
http://appletview.com/labview.html

Autor: kaffeefee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für serielle Arbeit unter windows: com0com, HTerm.
http://en.wikipedia.org/wiki/COM_port_redirector

Autor: Wolfgang Schunn (Firma: uni bremen) (bandit_wolle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Antwort.

Aus dem Datenblatt von dem Ding sollte sowas doch eigentlich hervor 
gehen oder?
Die Idee war mittels Terminal den Baustein dazu zu bewegen seine Daten 
auszugeben und das gleiche was ich Terminal gemacht habe, dann über 
Labview dann der seriellen schnittstelle mitzuteilen.
den One-wire Viewer hab ich nur dazu genutzt um generell erstmal 
festzustellen ob die hardware mit Treibern das tut, was sie soll.

Gruß Wolle

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang Schunn schrieb:

> Aus dem Datenblatt von dem Ding sollte sowas doch eigentlich hervor
> gehen oder?

Die 1-Wire Funktionen sind selbstverständich im DS2450 Datenblatt 
erklärt.

Im RS232 to 1-Wire® adapter Datenblatt steht nicht welche RS232 Texte zu 
welchen 1-Wire Funktionen führen.

Um die RS232 Texte zu finden, sieht mir das ADContainerDemo aus dem 
SDK am vielversprechensten aus. Da würde ich nachhaken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.