mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Gibt es DVD+RW-DL ?


Autor: kleiner Nero der alles nieder brennt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gibt es eignetlich wiederbeschreibbare DVD-DL's? (Double-Layer - NICHT 
Duallayer)
Also eine DVD+RW-DL?

bei verbatim auf der HP habe ich nichts gefunden, auch wenn ich bei 
Amazon stöbere finde ich nichts dergleichen!

Kennt jemand von Euch einen Hersteller der sowas anbietet? Bzw. ist 
sowas überhaupt technisch möglich?

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
selbst wenn es technisch möglich ist, wird es kaum gut funktionieren.
Das ganze RW-Gedöns funktioniert an PCs nur sehr unbefriedigend,
und bei den Preisen für R-Rohlinge muß man sich den Ärger nicht antun.
Entweder einmal beschreibbar, oder Festplatte.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es nicht.
RWs haben dafür zu schlechte Reflektionseigenschaften.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gab schon bei normalen RW genügend Nieten. Da muß man das Risiko 
nicht noch mit DL verdoppeln. Nimm lieber vorher einen Packer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.